Sieg gegen Sonthofen, Niederlage gegen Peiting

EV Füssen: Kampf um die Playoffs

+
Im letzten Spiel der Hauptrunde versucht der EV Füssen (schwarz-gelbe Trikots) den EC Peiting vom eigenen Tor fernzuhalten und selbst Treffer zu erzielen. Am Ende muss er sich aber knapp mit 2:3 geschlagen geben.

Füssen – Mit zwei Heimspielen hat der EV Füssen diese Woche die Hauptrunde in der Oberliga Süd beschlossen. Während der Aufsteiger am Sonntag den ERC Sonthofen knapp mit 2:1 besiegte, musste er sich am Dienstag ebenfalls knapp mit 2:3 dem EC Peiting geschlagen geben.

Nun geht es am Sonntag, 12. Januar, weiter mit der Meisterschaftsrunde. Dabei trifft der EVF um 18 Uhr daheim auf die Blue Devils Weiden. In den kommenden Wochen spielen die ersten zehn Teams der Oberliga Süd eine Einfachrunde um die Meisterschaft aus, ehe sich die acht Besten aus dieser Runde mit der Oberliga Nord in den Playoffs um den Aufstieg verzahnen. Die bisher erreichten Punkte nehmen die Teams in die Meisterrunde mit.

Dieser Tatsache ist es geschuldet, dass die letzten Partien der Vorrunde genau so wichtig waren wie die jetzt folgenden. Der EV Füssen kämpft nach dem vorzeitigen Klassenerhalt darum, unter die ersten acht Teams zu kommen, um sich für die Playoffs zu qualifizieren. Hier war der Sieg am Freitag beim Spitzenreiter Memmingen sehr wichtig, denn durch ihn vergrößerte sich der Vorsprung auf den neunten Rang auf nunmehr zwölf Punkte. 

Durch zwei Heimsiege hätte sich der EVF sogar eine noch bessere Ausgangslage für die neue Runde sichern können. Doch die Aufgaben waren schwer. So war das Allgäuer Derby gegen den ERC Sonthofen hart umkämpft. Die Gäste brauchen im Fernduell mit Weiden und Selb noch mindestens einen Punkt, um die Verzahnungsrunde mit der Bayernliga zu vermeiden. 

Dementsprechend zeigten sie auch eine couragierte Vorstellung. Am Ende siegte aber der EVF, da die Bulls aus ihren vorhandenen Chancen zu wenig machten. Am Dienstag zog dann der EVF den Kürzeren gegen den EC Peiting.

mil

Auch interessant

Meistgelesen

28 Füssener Nachwuchskaratekas bestehen Gürtelprüfungen
28 Füssener Nachwuchskaratekas bestehen Gürtelprüfungen
Siegesserie des ERC Lechbruck reißt nicht ab
Siegesserie des ERC Lechbruck reißt nicht ab

Kommentare