Fürth erzwingt Entscheidungsspiel in Gröbenzell

Füssen Royal Bavarians müssen am Samstag ins "Finale"

+
Die Füssen Royal Bavarians müssen am Samstag im Entscheidungsspiel gegen Fürth ran. Das "Finale" um den Aufstieg und die Bayerische Meisterschaft findet in Garching statt.

Füssen – Am kommenden Samstag, 12. Oktober, kommt es in Garching zum Entscheidungsspiel zwischen den Füssen Royal Bavarians und den Fürth Pirates um die Bayerische Baseball-Meisterschaft und damit den Aufstieg in die 2. Baseball-Bundesliag.

Unter den Augen von Füssen’s Headcoach Alp Dagistan und Vorstand Mitch Stephan trafen die Fürth Pirates am vergangenen Donnerstag im Nachholspiel auf Playoff-Schlusslicht Gröbenzell. Hätte Fürth eins der beiden Spiele liegen lassen, wäre Füssen automatisch Bayerischer Meister gewesen. 

Mit etwas Druck gingen die Franken also in die Partie gegen eine auf Papier klar unterlegene Gröbenzeller Mannschaft. Nur einen Sieg konnten die Bandits in den ganzen Playoffs holen. Fürth zeigte die spielerische Überlegenheit auch auf dem Feld und holte das erste Spiel deutlich mit 12:3. „Es war ein ganz gutes Baseballspiel, aber spannend war es leider zu keinem Punkt“, erzählt Dagistan. Das zweite Spiel sollte schließlich noch deutlicher als das erste ausfallen. Fürth beendete die Partie vorzeitig per Ten-Run-Rule mit 17:3 und machte somit den Einzug ins „Finale“ klar. 

Die Fürther treffen nun am Samstag 12. Oktober, um 14 Uhr auf die Royal Bavarians. Das Spiel wird auf neutralem Boden in Garching ausgetragen. Gespielt wird ein Spiel über neun Innings. Der Sieger dieser Partie ist Bayerischer Meister und direkter Aufsteiger in die 2. Bundesliga. Die Füssener wurden bis dato zum ersten und letzten Mal 1996 Bayerischer Meister. Im heutigen Kader finden sich noch drei Spieler von damals: James Starek, Sven Ludwig und Mark Lorenz.

kb

Auch interessant

Meistgelesen

Mit 21:13 besiegen die Handballerinnen des TSV Pfronten den TV Immenstadt
Mit 21:13 besiegen die Handballerinnen des TSV Pfronten den TV Immenstadt
Mit einem 2:2 trennt sich der TSV Pfronten vom FC Türksport Kempten
Mit einem 2:2 trennt sich der TSV Pfronten vom FC Türksport Kempten
TGF Füssen erkämpft sich ein 1:1 gegen Wiggensbach
TGF Füssen erkämpft sich ein 1:1 gegen Wiggensbach
FC Füssen will gegen Haldenwang punkten – TSV Pfronten trifft auf Türksport Kempten
FC Füssen will gegen Haldenwang punkten – TSV Pfronten trifft auf Türksport Kempten

Kommentare