Starke Leistung

Karatekas bestehen Gürtelprüfung

+
Simon Schöninger (links) und Rudolf Eder freuen sich über ihre bestandene Gürtelprüfung.

Füssen – Ernst wurde es jetzt für zwei Karatekas des Füssen-Schwangauer Karate-Dojos. Nach einer intensiven Vorbereitung durch ihr Trainerteam stellen sich Simon Schöninger und Rudolf Eder der Prüfung zur nächst höheren Gürtelfarbe.

Die beiden Grüngurt-Träger mussten ihr Können, das sie in den vergangenen Monaten erlernt und vertieft hatten, auf dem Punkt vor Prüfer Stefan Bondorf (5. DAN) abrufen. Dieser bewertete verschiedene Grundschultechniken (Kihon), den abgesprochenen Partnerkampf (Kumite) und eine Prüfungskata (Heian Yondan). Dabei zeigten die Prüflinge durch die Bank hervorragende Leistungen, die Bondorf mit der Urkunde zum jeweiligen 5. Kyugrad (erster Violettgurt) belohnte. 

Wer sich für diese Kampfkunst interessiert und neben nicht wettkampforientiertem, traditionellem Karate auch moderne Trainingsmethoden und Aspekte dieser Kampfkunst kennenlernen möchte, kann sich im Internet unter www.karate-fuessen.de über den Verein, Trainer und Einstiegsmöglichkeiten informieren.

kb

Auch interessant

Meistgelesen

Füssener Baseballer sind Bayerischer Meister
Füssener Baseballer sind Bayerischer Meister
Der FC Füssen empfängt am Samstag den TSV Betzigau – TSV Pfronten spielt in Ronsberg
Der FC Füssen empfängt am Samstag den TSV Betzigau – TSV Pfronten spielt in Ronsberg
FC Füssen holt nur ein 1:1 gegen Betzigau
FC Füssen holt nur ein 1:1 gegen Betzigau
Fabian Danner vom "team erdgas schwaben" gewinnt "Mavic-Heiss-Cups"
Fabian Danner vom "team erdgas schwaben" gewinnt "Mavic-Heiss-Cups"

Kommentare