Eine schwere Aufgabe

Letzter Test: FC Füssen spielt am Sonntag gegen den SSV Steinach-Reichenbach

Fußballspieler des FC Füssen schießt ein Tor.
+
Am Sonntag bestreitet der FC Füssen sein letztes Testspiel, bevor am 8. August die neue Kreisliga-Saison beginnt.
  • VonChris Friedrich
    schließen

Füssen - Eine schwerere Aufgabe steht dem FC Füssen am Sonntag, 1. August, um 11 Uhr bevor. Im abschließenden Vorbereitungsspiel trifft er auf den SSV Steinach-Reichenbach, der in der Bezirksliga Rems/Mur spielt.

Vor dem abschließenden Vorbereitungsspiel am Sonntag dürften die FC-Fans schon recht zufrieden mit der Leistung ihrer Mannschaft von Trainer Savas Uygur sein. Sie fuhr zuletzt einen 4:0-Auswärtssieg beim TSV Sulzberg ein. Hier zeigte der FC Füssen erst in der zweiten Halbzeit seinen Torhunger. Michi Knarr gelang dabei ein Hattrick. Für das vorentscheidende 2:0 hatte Nelis Can aus der Füssener Nachwuchstruppe gesorgt. Davor hatten die Füssener bereits zwei 3:1-Erfolge erzielt (der Kreisbote berichtete). Der Coach konnte noch nicht auf den kompletten Kader zurückgreifen, weil einige Spieler noch leichtere Verletzungen auskurieren müssen.

Ein Stadtderby zum Saisonauftakt

Am ersten Spieltag der neuen Kreisliga-Saison hat der FC Heimrecht, wie erster Vorsitzender Florian Durrer am Rande des Freundschaftsspiels der Reserve gegen den SV Rieden am Forggensee (Ergebnis: 4:1 für die Gäste) auf Nachfrage mitteilte. Gegner ist Ronsberg. Das Spiel beginnt am Sonntag, 8. August, um 17 Uhr.

Zum Saisonstart kommen die Fußballfans auf ihre Kosten. Denn beim Vorspiel treffen die Teams Füssen II und Türkgücü Füssen in der A-Klasse aufeinander. Anpfiff ist um 15.30 Uhr.

Die erste Kreisliga-Begegnung 2021/22 und das Stadtderby sind aber nicht die einzigen Highlights an diesem Fußballsonntag. Der Füssener Fußballclub hat erneut sein jährliches Jugendcamp auf die Beine gestellt. Von Freitag, 6 August, bis Sonntag, 8. August, findet es im LVM-Fußballpark statt.

Einblick in die Veranstaltung gibt es abschließend am Sonntagnachmittag noch vor den beiden Seniorenspielen. „Kein geringerer als Fußballbundesligist VfB Stuttgart wird die Veranstaltung durchführen“, informiert Vorsitzender Durrer. Verantwortlicher für das Fußball-Jugendcamp ist aus den Reihen des Füssener Clubs Thorsten Schroth.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Am kommenden Samstag findet der Mountainbike-Marathon in Pfronten statt
Füssen
Am kommenden Samstag findet der Mountainbike-Marathon in Pfronten statt
Am kommenden Samstag findet der Mountainbike-Marathon in Pfronten statt
Pfronten holt sechs Punkte
Füssen
Pfronten holt sechs Punkte
Pfronten holt sechs Punkte

Kommentare