Der ersatzgeschwächte FC Füssen erzielt ein 1:1 gegen TSV Kottern 2

FCF nutzt Unachtsamkeit

Kempten/Füssen – Trotz der langen Ausfallliste im Spiel gegen den TSV Kottern 2 hat der FC Füssen am Samstag eine ordentliche Leistung gezeigt.

Füssen die Führung der Heimelf aus und sicherte sich damit noch einen Punkt. Dabei erhielten auch Spieler aus dem zweiten Team wie Marco Foresi oder Lukas Fickinger ihre Chance von Beginn an und lösten ihre Aufgabe gut. In der ersten Halbzeit entwickelte sich eine abwechslungsreiche Begegnung mit guten Möglichkeiten auf beiden Seiten. 

Der FCF hatte in der Anfangsphase mit Heinrich Papp die beste Chance zur Führung, doch sein Schuss aus zehn Metern Entfernung nach Vorarbeit von Marco Foresi konnte der Keeper entschärfen. Aber auch die Gastgeber kamen in den ersten 45 Minuten gefährlich vor das Tor. 

Hier zeichnete sich der Füssener Torwart Ibrah Tandjigora aus: Er hielt seinen Kasten sauber. Vor allem in den letzten Minuten vor der Pause, als Kottern seine beste Phase hatte, war auf den Füssener Schlussmann aus Mali verlass. Der zweite Durchgang begann mit einer aus Füssener Sicht fragwürdigen Elfmeterentscheidung zu Gunsten der Gastgeber. Gegen einen Gästespieler verteidigte der FC-Keeper sein Tor und spielte dabei nach Ansicht des FC klar den Ball. Der Unparteiische sah das jedoch anders und pfiff einen Elfmeter. Den nutzte Kottern für die 1:0-Führung. 

Der FCF brauchte daraufhin ein paar Minuten, um wieder ins Spiel zu finden. Mit zunehmender Spieldauer übernahmen die Füssener aber immer mehr das Kommando und kamen schließlich zum verdienten Ausgleich. Marcel Berger nutzte eine Unachtsamkeit in der Kotterner Hintermannschaft und glich zum 1:1 aus. In den letzten 20 Minuten suchte der FCF nach der Entscheidung und drückte die müde werdende Heimelf in die eigene Hälfte zurück. 

Trotz ihrer Bemühungen gelang den Füssenern aber kein weiterer Treffer mehr. Am kommenden Samstag, 24. Mai, bestreitet der FC Füssen um 15.30 Uhr sein letztes Heimspiel gegen den TSV Obergünzburg. Dazu lädt der FC alle Sponsoren ein, um sich für deren Unterstützung zu bedanken.

kb

Auch interessant

Meistgelesen

Fit für die Europameisterschaft
Fit für die Europameisterschaft
Für Deutschland nach Finnland
Für Deutschland nach Finnland
Kirchner holt Silber
Kirchner holt Silber
Rasante Aufholjagd
Rasante Aufholjagd

Kommentare