Kein Außerferner im TSV-Schülerkader

Der TSV Bezirk Reutte zieht Bilanz

+
Schnell versucht der Nachwuchsfahrer den Slalom zu bewältigen.

Breitenwang – Von tollen Momenten, Leistungen und Erfahrungen hat Klaus Wind, Obmann des Tiroler Skiverbandes (TSV) Bezirk Reutte und sein Stellvertreter, Bernhard Kaiser, jetzt bei der Schlussveranstaltung im Veranstaltungszentrum Breitenwang berichtet.

Dabei strich Klaus Wind vor allem die zahlreichen Einzelleistungen hervor, die nur durch die mühevolle Arbeit der einzelnen Skivereine mit ihren Rennläufern, Trainer und Eltern erst möglich war. So stieg die Anzahl der Teilnehmer bei Rennveranstaltungen, die in den vergangenen Jahren leicht zurückgegangen war. 

18 Vereine schickten ihre Rennläufer zu der Bezirkscup-Rennserie für Kinder, Schüler und Jugend. Einige Skiclubs sind seit der vergangenen Saison mit ihrem Nachwuchs wieder neu im Bezirkscup vertreten. 

Erfahrung gesammelt

Dabei wurde ein Rennen mehr als in den vergangenen Jahren ausgetragen. Insgesamt fanden in der abgelaufenen Saison sechs Kinderrennen und sieben Schüler- bzw. Jugendrennen auf Bezirksebene statt. Daneben gab es schon zu Beginn der alljährliche Konditions-, Koordinations- und Schnelligkeitswettkampf. Im Durchschnitt nahmen zudem zehn Rennläufer aus dem Bezirk an den tirolweiten Landescuprennen teil. 

Verletzungsbedingt mussten sich diese Saison Rennläufer, die bisher sehr erfolgreiche waren, zum Teil pausieren und sich langsam wieder in den Rennlauf zurückkämpfen. Somit nutzen die Rennläufer diese Landescupsaison vor allem, um Erfahrung zu sammeln. 

Einen Wermutstropfen gibt es jedoch aus Sicht des Bezirksvorstands: Im neuen TSV-Schülerkader für die kommende Saison 2018/19 wurde kein Athlet aus dem Bezirk berufen. Somit ist das Außerfern erstmals seit 15 Jahren nicht mehr dort vertreten.

kb

Auch interessant

Meistgelesen

Füssener Baseballer sind Bayerischer Meister
Füssener Baseballer sind Bayerischer Meister
Der FC Füssen empfängt am Samstag den TSV Betzigau – TSV Pfronten spielt in Ronsberg
Der FC Füssen empfängt am Samstag den TSV Betzigau – TSV Pfronten spielt in Ronsberg
Nach Niederlage in Kempten gewinnt Türkgücü Füssen mit 4:0
Nach Niederlage in Kempten gewinnt Türkgücü Füssen mit 4:0
FC Füssen ergattert drei Punkte bei Sieg gegen 1. FC Sonthofen II
FC Füssen ergattert drei Punkte bei Sieg gegen 1. FC Sonthofen II

Kommentare