Schmidt holt EM-Silber

Trauchgauer Rasenkraftsportler schließen erfolgreich die Saison ab

+
Brigitte Schmidt

Trauchgau – Zum Saisonende feierten die Rasenkraftsportler des TSV Trauchgau bei den Südbayerischen Meisterschaften etliche Saisonbestleistungen.

Margarete Tomanek vom TSV Grafing stellte sogar zwei deutsche Rekorde bei den Seniorinnen 5 – 68 kg im Gewichtwerfen mit 19,05 Metern und im Dreikampf mit 1984 Punkten auf. Bei den Schülern C – 40 kg lieferte Linus Holzhey gleich vier Saisonbestleistungen; im Steinstoßen mit 6,08 Metern, im Gewichtwerfen mit 15,90 Metern, im Dreikampf mit 1689 Punkten sowie im Hammerwerfen mit 35,04 Metern. Kornel Buhmann Schüler C + 40 kg gelangen drei Saisonbestweiten; im Gewichtwerfen mit 16,46 Metern, im Dreikampf mit 1770 Punkten und im Hammerwerfen mit 31,34 Metern. 

Auch stellten die beiden eine Bestleistung in der Mannschaftswertung mit 3459 Punkten auf. Bei den Schülerinnen C – 35 kg gab die Schwester von Linus ihr Debüt im Rasenkraftsport und erreiche 685 Punkte im Dreikampf. In der Klasse Schülerinnen B + 50 kg gewann Amelie Jörg zwei Titel – im Dreikampf mit 1958 Punkten sowie im Gewichtwerfen mit 19,61 Metern. Nicola Geiger in der gleichen Klasse startend, wurde Dritte im Dreikampf mit 1354 Punkten.

 Das Steinstoßen gewann sie mit zwei Zentimetern Vorsprung vor Amelie. Die beiden siegten auch in der Mannschaftswertung mit 3312 Punkten. In der A-Schülerklasse – 60 kg holte Amelie Jörg den zweiten Platz im Dreikampf mit 1886 Punkten. Eine persönliche Bestleistung gelang ihr außerdem im Gewichtwerfen mit 20,73 Metern. 

Nicola Geiger Gewichtsklasse + 60 kg gewann den Dreikampf mit 1582 Punkten, das Gewichtwerfen mit 16,25 Meter sowie das Steinstoßen mit 6,43 Meter. Bei den Senioren 4 – 87 kg gelang Hans Straub ein Dreifach Sieg; im Dreikampf mit 1729 Punkten, im Gewichtwurf mit 15,03 Metern sowie im Steinstoßen mit 8,16 Metern. 

Paul Schmidt, Senioren 6 + 80 kg, siegte im Dreikampf mit 1142 Punkten. Bei den Seniorinnen 5 – 68 kg wurde Brigitte Schmidt Zweite im Dreikampf mit 1121 Punkten sowie Zweite im Gewichtwerfen mit 11,77 Metern. In der Gewichtsklasse + 68 kg gewann Lydia Strey mit 812 Punkten im Dreikampf. In der Seniorinnenklasse 6 – 68 kg holte sich Brigitte Schmidt ihr zweitbestes Saisonergebnis im Dreikampf mit 1241 Punkten, im Gewichtwerfen mit 11,38 Metern und im Steinstoßen mit 5,18 Metern. 

Brigitte Schmidt startete darüber hinaus bei der Europameisterschaft der Senioren in Venedig (Italien) sehr erfolgreich. Sie wurde Vizemeisterin im Gewichtwerfen mit dem vier Kilo Gewicht mit ausgezeichneten 8,38 Metern. Im Hammerwurf belegte sie mit dem zwei Kilo Hammer einen guten sechsten Platz mit 21,19 Metern.

ms

Auch interessant

Meistgelesen

Trauchgauer Rasenkraftsportler schließen erfolgreich die Saison ab
Trauchgauer Rasenkraftsportler schließen erfolgreich die Saison ab
Eishockey: Lechbrucker "Flößer" können Chancen nicht nutzen
Eishockey: Lechbrucker "Flößer" können Chancen nicht nutzen

Kommentare