1. kreisbote-de
  2. Sport
  3. Lokalsport
  4. Kaufbeuren

Alexander Thiel verlängert seinen Vertrag beim ESVK 

Erstellt:

Von: Thomas Schreiber

Kommentare

Verteidiger Alexander Thiel, ESV Kaufbeuren.
Verteidiger Alexander Thiel hat seinen Vertrag beim ESVK um ein Jahr verlängert und geht nun bereits in seine fünfte Spielzeit in Folge für die Joker auf das Eis. © Schreiber

Kaufbeuren – Während die Play-Off-Spiele in der DEL2 noch im vollen Gange sind, werden beim ESV Kaufbeuren bereits die ersten Personalentscheidungen getroffen. Nach Leon van der Linde und Yannik Burghart sowie den bestehenden Arbeitspapieren für Philipp Krauß und Markus Schweiger, hat nun auch Alexander Thiel seine Zusage für die kommende Spielzeit gegeben.

„Für mich ist der ESVK als mein Heimatverein immer der erste Ansprechpartner. Ich bin deshalb sehr froh und glücklich, dass ich eine weitere Spielzeit in Kaufbeuren spielen kann“, sagt der 30jährige Verteidiger, der nun bereits seine fünfte Saison in Folge für die Joker auflaufen wird. In der vergangenen Saison erzielte der Rechtsschütze drei Tore und gab 17 Vorlagen. Als A-Kapitän gehört er im Team des ESVK zu den unumstrittenen Führungsspielern. „Alex Thiel hat wieder eine starke Saison gespielt und ist derzeit nicht aus unserer Mannschaft wegzudenken. Er erfüllt seine Aufgaben auf und neben dem Eis hervorragend und ist dazu auch noch als Trainer im Nachwuchsbereich aktiv. Wir sind sehr glücklich darüber, dass er mindestens für eine weitere Spielzeit das Trikot des ESVK trägt“, sagt Geschäftsführer Michael Kreitl über die Weiterverpflichtung.

Auch interessant

Kommentare