Ressortarchiv: Kaufbeuren

Joker schießen sich gegen Buchloe warm

Joker schießen sich gegen Buchloe warm

Kaufbeuren – Stark zeigten sich die Joker beim freundschaftsspiel gegen Buchloe: 9:3 lautete hier das Ergebnis. Ob das Match gegen die Kölner Haie am kommenden Wochenende auch so problemlos verläuft? Das DNL-Team zumindest erlitt in Düssseldorf einen herben Rückschlag.
Joker schießen sich gegen Buchloe warm
Trainer greift aktiv mit ein

Trainer greift aktiv mit ein

Kaufbeuren – „Uns fehlen leider wieder drei Punkte", so die Erkenntnis von SVK-Kaufbeuren Kapitän Benjamin Kleiner nach der knappen 1:2-Auswärtsniederlage beim TSV Kottern.
Trainer greift aktiv mit ein
Die "Joker" im Unglück

Die "Joker" im Unglück

Kaufbeuren – Freitag, der 13. als Unglückstag – nur ein Gerücht? Bei den Spielern und Verantwortlichen des ESVK wäre es kein Wunder, wenn am vergangenen Freitag der Glaube an die Wirkung dieses Tages mächtig gewachsen wäre. Denn nach einer Odyssee aufgrund mehrerer Buspannen liefen auch die Spiele nicht wie gewünscht.
Die "Joker" im Unglück

Ein Jubiläum rund um Pferd und Reiter

Gutenberg – Am 21. September ab 9 Uhr feiert der RVC Gutenberg e.V. auf der Reitanlage Obermaier in Gutenberg sein 40-jähriges Bestehen.
Ein Jubiläum rund um Pferd und Reiter
Hoffen auf das erste "echte" Heimspiel

Hoffen auf das erste "echte" Heimspiel

Kaufbeuren – Bekannte Fakten, aber auch Neuigkeiten gab es kürzlich für die ESVK-Fans bei der jüngsten der fast schon traditionellen „TOP 100“ Veranstaltungen. Neben den üblichen Reden wurden alle Fakten zur geplanten Neueröffnung des Kaufbeurer Stadions von den Zuhörern gespannt erwartet.
Hoffen auf das erste "echte" Heimspiel
ESVK startet in die neue Saison

ESVK startet in die neue Saison

Kaufbeuren – Start frei für die erste Saison in der nun umbenannten zweiten Eishockey-Bundesliga. Die Frage lautet: „Werden sich die Kaufbeurer Joker in der neugeschaffenen Profiliga behaupten können?“
ESVK startet in die neue Saison
Saisonhöhepunkt endet tragisch

Saisonhöhepunkt endet tragisch

Kaufbeuren/Köln – Nach zwei tragischen Ereignissen beim ADAC Opel Rallye Cup innerhalb kürzester Zeit stand für die Kaufbeurer Teilnehmer Johannes und Thomas Reiter (Rallye Team Reiter) nach eigener Aussage bei der fünften Runde zwischen Köln und Trier „die Sicherheit im Vordergrund“.
Saisonhöhepunkt endet tragisch
Zurück auf der Erfolgsspur

Zurück auf der Erfolgsspur

Kaufbeuren – Die SpVgg Kaufbeuren ist wieder auf die Erfolgsspur zurückgekehrt. Nach dem Pokal-Aus gegen den 1. FC Sonthofen gelang der SVK im Heimspiel gegen die Reserve des FV Illertissen ein verdienter 3:2-Sieg.
Zurück auf der Erfolgsspur
Obergünzburger beim "Iron Man"

Obergünzburger beim "Iron Man"

Obergünzburg/Zürich (CH) – Nach exakt zehn Stunden und fünf Minuten finishte der Obergünzburger Thomas Reichl als 90. von 2.400 Startern beim Ironman 2013 in Zürich.
Obergünzburger beim "Iron Man"