Ressortarchiv: Kaufbeuren

Westendorfer für Kadetten-EM nominiert

Westendorfer für Kadetten-EM nominiert

Westendorf – Erst 16 Jahre alt ist Markus Stechele vom TSV Westendorf, aber sportlich hat er schon einen riesen Erfolg gelandet: Der Jugendliche ist als einziger bayerischer Teilnehmer bei der Kadetten-WM im Ringen mit dabei.
Westendorfer für Kadetten-EM nominiert
Ein magerer Abschluss

Ein magerer Abschluss

Kaufbeuren – Nun ist diese Mammutsaison mit über 70 Spielen also doch vorüber. Den erfolgreichen Abschluss, sprich Klassenerhalt, feierte der ESVK mit Vorständen, Teammitarbeitern und den Fans der Joker am Freitagabend im Vorraum der Zeppelinhalle in Kaufbeuren.
Ein magerer Abschluss
Trainer zieht die "Notbremse"

Trainer zieht die "Notbremse"

Obergünzburg – Sie haben die Meisterschaft in der Volleyball-Bayernliga gewonnen und sind in die Regionalliga Süd aufgestiegen: Eigentlich läuft derzeit alles super für den TSV Obergünzburg. Nur der Trainer fehlt. Denn Hubert Hermann hat sein Amt abgegeben.
Trainer zieht die "Notbremse"
Über die Alpen für einen guten Zweck

Über die Alpen für einen guten Zweck

Kaufbeuren – Mit dem Bike über die Alpen: Fernab der großen Verbindungsstraßen wollen Schüler und Lehrer des Jakob-Brucker-Gymnasiums in einer siebentägigen Tour diesen Plan verwirklichen. Zugute kommen soll die Aktion der Hilfsorganisation humedica.
Über die Alpen für einen guten Zweck
Ganz nah am Abgrund

Ganz nah am Abgrund

Kaufbeuren – Jetzt wird es ernst für die Joker. Denn für den Klassenerhalt müsste Freiburg in den nächsten beiden Spielen verlieren, Kaufbeuren gegen Selb in beiden Partien sechs Punkte holen und dann im letzten Heimspiel gegen Frankfurt gewinnen. Trainer Uli Egen im Kreisboten-Interview: „Die Zeit des Sprechens ist jetzt vorbei“.
Ganz nah am Abgrund
Thema Eisstadion im Bauausschuss

Thema Eisstadion im Bauausschuss

Kaufbeuren – Noch bis 2017 bietet das Eisstadion in Kaufbeuren eine Bühne für die "Joker" des ESVK. Doch was kommt danach? Im vergangenen Bauausschuss präsentierte die Verwaltung erste Lösungsvarianten. Große Hoffnungen ruhen zudem auf dem geplanten Gespräch mit Ministerpräsident Seehofer.
Thema Eisstadion im Bauausschuss
"Eine bittere Niederlage"

"Eine bittere Niederlage"

Kaufbeuren – Im fünften Spiel nach der Winterpause hat es also die SpVgg Kaufbeuren erwischt: Der Fußball-Landesligist verlor gegen die Sportfreunde Dinkelsbühl am Ende ziemlich unnötig mit 1:2. Dabei hatten die Ostallgäuer wieder einmal im ersten Durchgang zahlreiche Chancen liegen gelassen.
"Eine bittere Niederlage"
Ein richtungsweisendes Duell

Ein richtungsweisendes Duell

Kaufbeuren – Morgen (Samstag) Nachmittag steht die SVK vor einem wichtigen Spiel: Um 15.30 Uhr treten sie im eigenen Stadion gegen die Sportfreunde aus Dinkelsbühl an. Wie sieht Benjamin Kleiner, Kapitän der Mannschaft, die Lage? Der Kreisbote hat nachgefagt. Kleiner lobte dabei die Arbeit des Trainers Fred Jentzsch.
Ein richtungsweisendes Duell