Ressortarchiv: Kaufbeuren

Der Knoten ist geplatzt

Der Knoten ist geplatzt

Kaufbeuren – Nach zwei unnötigen und bitteren Niederlagen gegen den FC Gundelfingen (0:4) und Aufsteiger FC Ichenhausen (1:5), hat die SpVgg Kaufbeuren endlich ihren ersten Dreier in der Tasche.
Der Knoten ist geplatzt
Klassischer Fehlstart für die SVK

Klassischer Fehlstart für die SVK

Kaufbeuren – Kaufbeurens zweite Niederlage infolge in der Fußball-Landesliga-Südwest sorgt für Katerstimmung.
Klassischer Fehlstart für die SVK
Guter Auftakt für SVK-Herren

Guter Auftakt für SVK-Herren

Kaufbeuren – Fast hätte die SpVgg Kaufbeuren zum Spielende den Bigpoint gelandet. Fabian Freudling scheiterte knapp am gegnerischen Torwart Philipp Deeg beim Stand von 2:2.
Guter Auftakt für SVK-Herren
Auf die nächsten 60 Jahre!

Auf die nächsten 60 Jahre!

Kaufbeuren – 60 Jahre gibt es sie schon, die Turnhalle in Neugablonz. So manchem Erfolg, Anstrengung und Schweiß hat das Gebäude in diesem Zeitraum Platz geboten. Grund genug für den TVN, das Jubiläum mit einem eigenem Festakt zu begehen und auf bewegte Jahrzehnte zurückzublicken.
Auf die nächsten 60 Jahre!
"Das Team hat gezeigt, zu was es fähig ist"

"Das Team hat gezeigt, zu was es fähig ist"

Kaufbeuren – Nach dem Wechsel von Martin Prediger in die Herrenabteilung wird in Kürze der neue Chefcoach bei den Bayernliga-Frauen sein Amt aufnehmen. Mit Klaus Fischer konnten Michael Frembs und Tibor Mesaros einen erfahrenen Funktionär und vor allem Trainer für die junge Kaufbeurer Mannschaft gewinnen.
"Das Team hat gezeigt, zu was es fähig ist"