Ressortarchiv: Kaufbeuren

"Ein toller Abschluss"

"Ein toller Abschluss"

Kaufbeuren/Coburg – Mehr als teuer verkauft hat sich die SVK beim jüngsten Match gegen den SV Erlbach. Im Halbfinale der Bayerischen Meisterschaft im Hallenfußball nach Futsal-Regeln unterlagen die Kaufbeurer 1:5. Trotzdem ist der Herrenchef Thomas Neumann stolz auf seine Mannschaft.
"Ein toller Abschluss"
Schwabens Nummer 1

Schwabens Nummer 1

Westendorf – Der TSV Westendorf wird seine Vorherrschaft in Schwaben noch lange nicht abgeben. Die Ostallgäuer haben bei den jüngst ausgetragenen Schwäbischen Meisterschaften in eigener Halle die Konkurrenz nach Belieben dominiert.
Schwabens Nummer 1
Uli Egen ab sofort Trainer des ESVK

Uli Egen ab sofort Trainer des ESVK

Kaufbeuren – Nach einer beispiellosen Talfahrt hat der ESVK in der jüngsten Vergangenheit wieder Stärke gezeigt: Drei gewonnene Partien in Folge begeisterten das Publikum. Umso überraschender die Nachricht, dass Dieter Hegen als Trainer ab sofort Vergangenheit ist: Uli Egen ist der Mann der Stunde.
Uli Egen ab sofort Trainer des ESVK
Drei Siege in sechs Tagen

Drei Siege in sechs Tagen

Kaufbeuren – Wenn es nur immer so liefe! In drei aufeinanderfolgenden Heimspielen verließen die Kaufbeurer Joker jedes Mal als Sieger das Eis.
Drei Siege in sechs Tagen
Ein historischer Moment

Ein historischer Moment

Kaufbeuren – Ein historischer Moment begeisterte am Samstag die Zuschauer in Günzach: Genau 30 Jahre, nachdem die SpVgg Kaufbeuren zum ersten und einzigen Mal den Meistertitel im schwäbischen Hallenfußball gewonnen hat, gelang den Wertachstädtern nun eine Wiederholung dieses Sieges. Gespielt wurde erstmals nach Futsal-Regeln.
Ein historischer Moment
Rote Laterne wieder beim ESVK

Rote Laterne wieder beim ESVK

Kaufbeuren – Mit den vielen verlorenen Spielen der jüngsten Zeit haben sich die Joker ans Ende der Tabelle manövriert. Aber es gibt noch mehr Probleme: Ein reduzierter Kader, Nachlässigkeiten auf dem Eis und in Folge dessen abnehmende Zuschauerzahlen. Wann zeigen die Jungs vom ESVK endlich wieder, was sie drauf haben?
Rote Laterne wieder beim ESVK