Ressortarchiv: Kaufbeuren

ESVK zwingt Meister in die Knie

ESVK zwingt Meister in die Knie

Kaufbeuren – Immer die Gegentore in der letzten Spielminute! Schon in Weißwasser vergaben die Joker so einen Drei-Punkte-Erfolg, nun fast das Gleiche in Bayreuth. Einem 2:0-Heimsieg über den amtierenden Meister Kassel folgte ein 2:1 beim Aufsteiger EHC Bayreuth.
ESVK zwingt Meister in die Knie
ESVK mit vier Punkten zum Auftakt

ESVK mit vier Punkten zum Auftakt

Kaufbeuren – Zwei ganz knappe Partien haben die Kaufbeurer Joker zum Auftakt der DEL 2 hinter sich.
ESVK mit vier Punkten zum Auftakt
Jung und erfolgreich

Jung und erfolgreich

Kaufbeuren – Große Freude bei der Taekwondo Gemeinschaft Allgäu (TGA): Bei den Europameisterschaften für unter 15-Jährige in Bukarest hat die Kaufbeurerin Evelyn Buntusch die Silbermedaille geholt.
Jung und erfolgreich
Viel Neues in der DEL 2

Viel Neues in der DEL 2

Kaufbeuren – Das erste Auswärtsmatch der neuen DEL2-Saison 2016/17 führt die Kaufbeurer Joker nach Weißwasser, bis fast an die polnische Grenze. Spielbeginn dort ist am Sonntag bereits um 17 Uhr. In einer Pressekonferenz am Mittwochabend informierte der ESVK ferner über Neuerungen im Spielbetrieb und bei den Sicherheitskontrollen.
Viel Neues in der DEL 2
Erster Auswärtssieg

Erster Auswärtssieg

Westendorf – „Es war am Ende ein verdienter Sieg. Das Team war bestens eingestellt und hat absolut konzentriert gerungen. Großes Kompliment an die gesamte Mannschaft“, schrieb Robert Zech, Referent für Öffentlichkeitsarbeit beim TSV Westendorf, als Fazit in die Fan-WhatsApp-Gruppe nach dem deutlichen 17:9-Auswärtserfolg gegen den SC Anger.
Erster Auswärtssieg
Showtime im Waldstadion

Showtime im Waldstadion

Kaufbeuren – Wann hat es das zuletzt im Waldstadion gegeben, dass der BSK Olympia Neugablonz einen Tabellenführer so dermaßen vorgeführt hat? In der Fußball-Bezirksliga-Süd haben die Schmuckstädter am vergangenen Samstag den Spitzenreiter TSV Babenhausen mit 9:1 bezwungen.
Showtime im Waldstadion
"Wir müssen an unsere Grenzen gehen"

"Wir müssen an unsere Grenzen gehen"

Kaufbeuren – Das Eishockey-Fieber steigt wieder: Am Freitag, 16. September läutet der ESV Kaufbeuren eine weitere Saison in der DEL 2 ein. Es ist aber nicht irgendeine Spielzeit. Diese Runde steht ganz unter einem besonderen Stern: „Bye Bye Berliner Platz“.
"Wir müssen an unsere Grenzen gehen"
Prüfstein vor der Saison

Prüfstein vor der Saison

Kaufbeuren – Anfang Oktober starten die Handballer der Spielgemeinschaft Kaufbeuren-Neugablonz in die neue Bezirksoberliga-Saison mit einem Auswärtsspiel gegen den SC Unterpfaffenhofen/Germering. Höhepunkt in der laufenden Vorbereitungsphase ist am Samstag, 10. September, die zweite Runde im Molten-Cup 2016/2017 in Peißenberg, wenn es um 16 Uhr im Halbfinale gegen den Landesligisten HSG Würm-Mitte geht.
Prüfstein vor der Saison
Um den Sieg geflogen

Um den Sieg geflogen

Kaufbeuren – Als Sieger entführte die Sportfluggruppe Manching am vergangenen Samstag den Pokal in der Mannschaftswertung des 22. Militärischen Motorflugwettbewerbs aus Kaufbeuren. Beim Luftsportverein Kaufbeuren (LSVK) bleibt jedoch ein sehr guter Wettbewerb in Erinnerung.
Um den Sieg geflogen
3:2-Arbeitssieg gegen Peiting

3:2-Arbeitssieg gegen Peiting

Kaufbeuren – Das letzte Testspiel zuhause haben die Kaufbeurer Joker am Dienstag in der Sparkassen Arena gegen den EC Peiting ausgetragen. Hatten die Kaufbeurer noch am Samstagnachmittag leichtes Spiel beim 9:2-Auswärtserfolg in Peiting, um so schwerer taten sie sich im Rückspiel, das sie dennoch knapp gewannen.
3:2-Arbeitssieg gegen Peiting
"Arbeit geht jetzt richtig los"

"Arbeit geht jetzt richtig los"

Buchloe – Am Freitag beginnt für den Bayernligisten ESV Buchloe beim Derbyrivalen Memmingen die Testspielphase auf die neue BEL-Saison. Doch schon seit Wochen schwitzen die Piraten gemeinsam mit Coach Topias Dollhofer im Sommertraining, um gut gerüstet starten zu können. Wir haben uns mit dem neuen Mann an der Bande, Topias Dollhofer, unterhalten.
"Arbeit geht jetzt richtig los"
Klasse Auftakt in die neue Saison

Klasse Auftakt in die neue Saison

Westendorf – „Wir haben einen enormen Aufwand betrieben. Ich bin der Meinung, dass wir wieder eine absolute Werbung für unseren Ringkampfsport betrieben haben“, zeigte sich Vereinsvorsitzender Georg Steiner nach dem Auftaktsieg in der 2. Bundesliga-Süd mehr als zufrieden. Mit 14:9 konnte der TSV den Aufsteiger und Liga-Neuling SV Eschbach 1967 in Schacht halten.
Klasse Auftakt in die neue Saison
BSK verlässt Abstiegsränge

BSK verlässt Abstiegsränge

Kaufbeuren – Aufatmen beim BSK Olympia Neugablonz: Nach sechs Spiele ohne einen Sieg haben die Schmuckstädter wieder ein Überlebenszeichen gegeben. Im Kellerduell des achten Spieltages gewann der BSK auswärts in Dinkelscherben mit 3:0 und holte sich damit auch den ersten Auswärtssieg in der laufenden Bezirksliga-Saison.
BSK verlässt Abstiegsränge
Viele Tore für und gegen Joker

Viele Tore für und gegen Joker

Kaufbeuren – Nach den Augsburger Panthern letzte Woche gaben die Ingolstädter Panther am Freitagabend ihre Visitenkarte beim Zweitligisten in Kaufbeurer ab. Während die Joker gegen die Augsburger optisch einigermaßen gegenhalten konnten, entpuppten sich die Ingolstädter noch als eine Klasse stärker. Im Testspielbetrieb hielten sie den ESVK locker mit 7:1 nieder. Tags darauf verbuchten die Joker dann aber einen Sieg gegen Peiting.
Viele Tore für und gegen Joker
Letztes Testspiel zuhause

Letztes Testspiel zuhause

Kaufbeuren – Am Montag sind zwischen den Ingolstädter Panthern und dem Kooperationspartner in der DEL2, dem ESV Kaufbeuren, die Förderlizenzen für fünf Spieler vergeben worden. Nach den ersten drei Testspielen ist ESVK-Trainer Andreas Brockmann mit den Leitungen seines Teams zufrieden.
Letztes Testspiel zuhause
SVK startet in neue Spielzeit

SVK startet in neue Spielzeit

Kaufbeuren – Für die Kickerinnen der SpVgg Kaufbeuren ist die Vorbereitungsphase vorbei. Zum Schluss gelang dem Team von Peter Feldbrügge ein deutlicher 6:0-Erfolg beim Bezirksoberligisten FSV Höhenrain. Am Samstag, 3. September um 16 Uhr startet Kaufbeuren mit dem Heimspiel gegen den FC Ruderting in die neue Landesliga-Spielzeit 2016/2017. Im Vorfeld stand Coach Peter Feldbrügge dem Kreisbote Rede und Antwort.
SVK startet in neue Spielzeit
Zukunft als Trainer?

Zukunft als Trainer?

Kaufbeuren – Sportlich steht es um den Fußball-Bezirksligisten BSK Olympia Neugablonz derzeit nicht besonders rosig. Am vergangenen Wochenende verloren die Schmuckstädter gegen Aufsteiger TV Bad Grönenbach mit 2:4, was nach Beendigung des siebten Spieltages den letzten Platz bedeutet. Für einen Spieler war es vorerst die letzte Begegnung im Dress des BSK.
Zukunft als Trainer?