Ressortarchiv: Kaufbeuren

Ringen: Niklas Steiner gewinnt Deutschen Meistertitel in Stendal

Ringen: Niklas Steiner gewinnt Deutschen Meistertitel in Stendal

Westendorf – Mit einem beeindruckenden Ergebnis ist der Westendorfer Ringer Niklas Steiner von den Deutschen Meisterschaften (DM) der Kadetten aus Stendal zurückgekehrt. Der 15-jährige Freistilspezialist gewann am Wochenende Gold im Limit bis 45 Kilogramm. Schon vor zwei Jahren gewann Steiner den Titel, allerdings noch in der Altersklasse B-Jugend.
Ringen: Niklas Steiner gewinnt Deutschen Meistertitel in Stendal
SV Kaufbeuren triumphiert mit 5:3 beim BSK Neugablonz

SV Kaufbeuren triumphiert mit 5:3 beim BSK Neugablonz

Kaufbeuren – Vier Jahrzehnte hat es gedauert: Nun standen sich wieder in einem Punktspiel der BSK Olympia Neugablonz und die SpVgg Kaufbeuren gegenüber. Die knapp 300 Zuschauer im Waldstadion – coronabedingt waren nicht mehr zugelassen – sahen ein wahres Torspektakel. Doch am Ende jubelte nur die SVK, die mit 5:3 siegreich hervorging.
SV Kaufbeuren triumphiert mit 5:3 beim BSK Neugablonz
Die Joker hoffen weiter auf eine DEL2 Saison mit Zuschauern

Die Joker hoffen weiter auf eine DEL2 Saison mit Zuschauern

Kaufbeuren – Eishockey ist ein Sport der von der räumlichen Nähe zu den Fans und von den Emotionen auf den Tribünen lebt. Für den ESV Kaufbeuren sind die Anhänger in der Erdgas Schwaben Arena oft der siebte Mann auf dem Eis, aber auch ein wichtiger Sponsor, wenn es um das Gesamtbudget einer Saison geht. Wenige Tage vor Beginn der Vorbereitung gibt es jedoch weiterhin keine verbindlichen Aussagen der Behörden ob und mit wie vielen Zuschauern wieder im Stadion gespielt werden kann, oder ob sich die Fans auf eine weitere Saison vor dem Fernseher einstellen müssen. 
Die Joker hoffen weiter auf eine DEL2 Saison mit Zuschauern
Verteidiger Simon Schütz entscheidet sich für den ESVK

Verteidiger Simon Schütz entscheidet sich für den ESVK

Kaufbeuren – Neuzugang Simon Schütz ist in Kaufbeuren bereits ein bekanntes Gesicht, denn der Verteidiger absolvierte für die Joker bereits über 100 Spiele in der DEL 2. Als einen Rückschritt möchte der 23-Jährige seinen Wechsel von Ingolstadt in die DEL 2 auf keinen Fall beschreiben, vielmehr sieht er darin eine gute Chance noch einmal richtig durchzustarten.
Verteidiger Simon Schütz entscheidet sich für den ESVK
FC Thalhofen zwingt die SVK in die Knie

FC Thalhofen zwingt die SVK in die Knie

Marktoberdorf-Thalhofen – Florian Niemeyer strahlte über das gesamte Gesicht. Der Coach des FC Thalhofen klatschte nach einer turbulenten Schlussphase seine Spieler ab. Im Fußball-Bezirksliga-Duell behielten die Kreisstädter beim 4:2-Sieg über die SpVgg Kaufbeuren die Oberhand. Enttäuschung dagegen beim Landesliga-Absteiger aus der Wertachstadt. Sie warten auch nach dem vierten Pflichtspiel immer noch auf den ersten Sieg.
FC Thalhofen zwingt die SVK in die Knie
Frenzelschule verabschiedet Absolventen zweier Klassen

Frenzelschule verabschiedet Absolventen zweier Klassen

Kaufbeuren – Die Private Wirtschaftsschule Frenzel in Kaufbeuren verabschiedete Absolventen aus zwei Klassen. Auch dieses Jahr musste die traditionelle Abschiedsfeier der Klassen V10 und Z11 coronabedingt im kleinen Rahmen stattfinden. Die Schule scheute dennoch keine Mühe die Zeugnisverleihung für die Schüler möglichst schön und stimmungsvoll zu gestalten.
Frenzelschule verabschiedet Absolventen zweier Klassen
Zeugnisübergabe an 86 frisch gebackene Landwirte

Zeugnisübergabe an 86 frisch gebackene Landwirte

Landkreis/Altusried – 86 Absolventen freuten sich, ihre Abschlusszeugnisse und ihre Ernennungsurkunden zur Landwirtin beziehungsweise zum Landwirt in der Freilichtbühne in Altusried persönlich entgegen nehmen zu können.
Zeugnisübergabe an 86 frisch gebackene Landwirte
Kicker aus Neugablonz und Thalhofen holen je drei Punkte

Kicker aus Neugablonz und Thalhofen holen je drei Punkte

Kaufbeuren/Marktoberdorf – „Englische Woche“ in der Fußball-Bezirksliga-Süd: Zwei Siege und ein Unentschieden ist die Bilanz des zweiten Spieltags. Während die SpVgg Kauf­beuren daheim gegen den TSV Haunstetten nicht über ein torloses 0:0 hinauskam, feierten der FC Thalhofen und der BSK Olympia Neugablonz überzeugende Heimsiege.
Kicker aus Neugablonz und Thalhofen holen je drei Punkte
Furkan Kircicek kann sich noch nicht beweisen

Furkan Kircicek kann sich noch nicht beweisen

Chemnitz/Kaufbeuren – Drei Spieltage sind in der Regionalliga Nordost mittlerweile verstrichen. Der neue Verein von Furkan Kircicek, der Chemnitzer FC, hat zwei Siege und eine Niederlage auf dem Konto. Doch wer nach dem Ex-Kauf­beurer und zuletzt für Türkgücü München spielenden 24-Jährigen auf dem Spielberichtsbogen schaut, sucht nach ihm vergebens. 
Furkan Kircicek kann sich noch nicht beweisen
Ringen: Michael Steiner ruft bei Titelkämpfen nicht volles Potential ab

Ringen: Michael Steiner ruft bei Titelkämpfen nicht volles Potential ab

Westendorf/Hohenlimburg – Licht und Schatten hat es für die beiden einzigen Westendorfer Teilnehmer bei den Deutschen Juniorenmeisterschaften in Hohenlimburg (NRW) gegeben. Während Michael Steiner im leichtesten Limit die Bronzemedaille erkämpfte, hatte sein Vereinskollege Niclas Gaa im Limit bis 60 Kilo keine Chance. 
Ringen: Michael Steiner ruft bei Titelkämpfen nicht volles Potential ab