Turnverein Neugablonz ehrt Mitglieder und stellt Weichen für die Zukunft

Feldmeier macht weiter

+
Der alte und neue Vorsitzende des TVN, Jürgen Feldmeier (3.v.r.), mit seinem neuen Team.

Kaufbeuren-Neugablonz – Die gute Nachricht gleich vorneweg: Jürgen Feldmeier bleibt Vereinschef des Turnverein Neugablonz (TVN). Auf der jüngsten Jahreshauptversammlung wurde der 54-Jährige genauso einstimmig wiedergewählt, wie seine weiteren Vorstandsmitglieder.

In ihren Grußworten dankten Bürgermeister Ernst Holy und Sportbeauftragter Otto Richard Zobel den Machern des TVN für ihren unermüdlichen Einsatz. Auch Jürgen Feldmeier blies ins gleiche Horn. Erfreulich sei die Zahl der Mitglieder. Knapp 1.300 Personen halten dem Turnverein die Treue. „Wir haben die Übungsleiterlizenzen in acht Jahren von 28 auf 55 verdoppelt“, sagte Feldmeier in seinem Bericht. Nach der erfolgreich durchgeführten Wahl sprach der TVN-Boss sogar von einem großen Vertrauensbeweis. Allerdings machte er deutlich, dass es in der heutigen Zeit immer schwerer und aufwändiger sei, einen Verein zu leiten. Besonders die neue Datenschutzgrundverordnung trage dazu bei. Die Mitglieder gaben der Vereinsspitze ein Verhandlungsmandat, um die Zusammenarbeit mit dem TV Kaufbeuren künftig voranzutreiben. „Nun können wir mögliche Szenarien abstecken“, sagte Feldmeier abschließend.

Der Turnverein hat am Rande der Jahreshauptversammlung treue Mitglieder ausgezeichnet:

Ehrennadel Bronze (15 Jahre)

Johannes Böhm, Dieter Böhnisch, Jennifer Canale, Hildegard Cejpek, Magnus Elstner, Marina Fischer, Gudrun Frisch, Rüdiger Gejerhos, Bastian Hauptmann, Thomas Hubert, Inge Jansen, Aurelia Krenek, Thorsten Krüger, Maximilian Kurfürst, Andreas Lang, Michael Lang, Stephanie Lucke, Ingeborg Metzner, Vasco Möllecken, Lukas Richter, Natalie Salan, Verena Salan, Christa Schlagbaum, Thomas Stumpe, Tim Warnack

Ehrennadel Silber (25 Jahre)

Karl-Heinz Ackermann, Alfred Barmetler, Joachim Effenberger, Jürgen Feldmeier, Reiner Hünnekens, Brigitte Kirchmaier, Gudrun Maschek, Johanna Raveane, Marianne Strohmeier, Gerald Wagner, Gregor Zasche, Irmgard Hübner

Ehrennadel Silber mit Gold (45 Jahre)

Karlheinz Marker, Horst Neumann, Ingrid Popp, Dr. Friedrich Zasche, Dr. Roland Zasche

Ehrennadel Gold (50 Jahre)

Erika Billig, Andreas Hauptmann, Wolfgang Klemm, Brigitte Klier, Rudolf Krüger, Karin Roscher, Alfred Scholze, Helmut Ullmann

Ehrennadel Gold (60 Jahre)

Hans Feix, Adolf Franz, Hansjörg Gärtner, Grete Pohl, Renate Roscher, Helmut Sammel, Peter Seidel#

von Stefan Günter

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

ESVK beendet seine Negativserie mit Siegen gegen Bad Tölz und Kassel
Kaufbeuren
ESVK beendet seine Negativserie mit Siegen gegen Bad Tölz und Kassel
ESVK beendet seine Negativserie mit Siegen gegen Bad Tölz und Kassel
Stadt zeigt viel Herz für den Sport
Kaufbeuren
Stadt zeigt viel Herz für den Sport
Stadt zeigt viel Herz für den Sport
Virtueller Bezirkstag der Judokas: Dieter Zimmermann und David Karle wieder in Ämtern bestätigt
Kaufbeuren
Virtueller Bezirkstag der Judokas: Dieter Zimmermann und David Karle wieder in Ämtern bestätigt
Virtueller Bezirkstag der Judokas: Dieter Zimmermann und David Karle wieder in Ämtern bestätigt
Alle Register gezogen
Kaufbeuren
Alle Register gezogen
Alle Register gezogen

Kommentare