Titel für Realschülerinnen

+
Vereinstrainerin Karin Sailer (hinten v. li.), Lisa Rizzoli, Jule Fritsch, Lena Endler, Christiane Völsch, Sportlehrerin Monika Sonderegger sowie Nelly Hatzenbühler (vorne von links), Michaela Dempfle, Nadine Birk und Marina Zabel.

Kaufbeuren – Nach ihrem überzeugenden Auswärtssieg im südbayerischen Qualifikationsturnier in Straubing beim Schulsportwettkampf „Jugend trainiert für Olympia“ trafen die Schülerinnen der Marien-Realschule Kaufbeuren im Landesfinale auf die nordbayerischen Siegerinnen der Altersklasse IV (Jahrgang 2002 und jünger) vom Leibniz-Gymnasium Altdorf bei Nürnberg.

Das Finale wurde in der Sporthalle der Marienschulen ausgerichtet. Vorgegeben durch den Spielmodus, mussten die Schulen mit zwei Teilmannschaften gegeneinander antreten, so dass jedes Team zwei Spiele zu bestreiten hatte. 

Während sich Kaufbeuren A gegen das Team Altdorf A, in dem drei sehr großgewachsene Mädchen aus der Bayernauswahl mitspielten, gleich zu Beginn sehr schwer tat und lediglich ein 1:1 schaffte, konnte sich das Team B gegen Altdorf B klar mit 2:0 durchsetzen. 

Da die Mädchen vom Team Kaufbeuren B zwei Jahre jünger und wesentlich kleiner waren, konnten sie nicht mit Angriffsschlägen punkten, sondern ihr gewohnt schnelles und abwechslungsreiches Spiel zeigen. 

Im zweiten Vergleich, Kaufbeuren A gegen Altdorf B, war der erste Satz bis 20:20 sehr ausgeglichen, bis Jule Fritsch verletzt ausschied. Lisa Rizzoli, Marina Zabel und Julia Endler spielten aber konzentriert weiter und entschieden diesen wichtigen Satz doch noch für sich. Den zweiten Satz mussten sie dann allerdings an die Mittelfranken abgeben. 

Im Parallelspiel Kaufbeuren B gegen Altdorf A wurde der erste Satz ebenfalls knapp verloren und somit stand es an Sätzen für die Schülerinnen der Marien-Realschule 4:3. Im zweiten Satz gelang den jungen Mädchen Nadine Birk, Michaela Dempfle, Nelly Hatzenbühler und Christiane Völsch ein eindrucksvoller Sieg mit frechen Pritschbällen und tollen Abwehraktionen. Am Ende jubelten sie mit einer Medaille um den Hals über den hart erkämpften Titel „Bayerischer Schulmeister”.

Auch interessant

Meistgelesen

ESVK bezwingt Vizemeister
ESVK bezwingt Vizemeister
Zwei Siege
Zwei Siege
Überglücklich und stolz
Überglücklich und stolz
Gold und Silber
Gold und Silber

Kommentare