Ski-Club Kaufbeuren bietet mehrtägige Sportfahrt ins Val di Sole in den Faschingsferien

Ski-Spaß für Familien

+
Perfekt präparierte Pisten vor einer traumhaften Kulisse boten sich dem „Erkundungstrupp“ des Ski-Clubs Kaufbeuren im Skigebiet „Campiglio Dolimiti di Brenta“.

Kaufbeuren - Für die kommenden Faschingsferien 2018 hat der Ski-Clubs Kaufbeuren ein neues Angebot für Familien mit Schulkindern im Gepäck. Eine mehrtägige Sportfahrt ins Skigebiet „Campiglio Dolimiti di Brenta“. Anmeldeschluss ist Sonntag, 8. Oktober.

Das Skigebiet „Campiglio Dolimiti di Brenta“ mitten im Val di Sole im italienischen Trentino ist schon seit mehreren Jahren gegen Saisonende fester Programmpunkt für eine mehrtägige Sportfahrt der Gruppe „Die Aktiven“ des Ski-Clubs Kaufbeuren. 150 Pistenkilometer bieten dort eine große Abwechslung verbunden mit einer traumhaften Aussicht in die zum Teil über 3.000 Meter hohen Gipfel der Brenta-Dolomiten.

Damit auch Familien mit Schulkindern regelmäßig mit ins Val di Sole fahren können, wird der Ski-Club ab der kommenden Saison zusätzlich einen weiteren Termin in den schneesicheren Faschingsferien anbieten. In den diesjährigen Faschingsferien war bereits ein kleiner „Erkundungstrupp“ vor Ort, um unter anderem das zukünftige Quartier auf „Herz und Nieren“ zu testen. „Das ausgewählte Hotel liegt optimal. Wir wohnten nur zwei Ski-Bus-Haltestellen vom Einstieg ins Skigebiet entfernt“, kann Alpinwartin Dr. Monika Schill-Fendl berichten. „Auch haben wir alle 150 Pistenkilometer mindestens einmal abgefahren, so dass wir für eine größere Gruppenfahrt mit vielen Kindern gut vorbereitet sind“, ergänzt Oliver Schill, der zusammen mit seiner Frau die Alpinsparte des Ski-Clubs betreut.

Alle weiteren Informationen zur Sportfahrt sind auf der Webseite des Ski-Club Kaufbeuren zu finden. Anmeldeschluss ist Sonntag, 8. Oktober.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kaufbeuren jetzt offiziell DFB-Stützpunkt
Kaufbeuren
Kaufbeuren jetzt offiziell DFB-Stützpunkt
Kaufbeuren jetzt offiziell DFB-Stützpunkt
Nach erfolgreicher Prüfung legt Ringer Kraemer den Fokus wieder auf Sport
Kaufbeuren
Nach erfolgreicher Prüfung legt Ringer Kraemer den Fokus wieder auf Sport
Nach erfolgreicher Prüfung legt Ringer Kraemer den Fokus wieder auf Sport
Omid Safdari gewinnt Maximus-Cup in Prag
Kaufbeuren
Omid Safdari gewinnt Maximus-Cup in Prag
Omid Safdari gewinnt Maximus-Cup in Prag
Premiere in Minsk
Kaufbeuren
Premiere in Minsk
Premiere in Minsk

Kommentare