Jürgen Hecht ist neuer Bezirksschiedsrichterobmann für Schwaben

An der Spitze angekommen

Ostallgäu/Schwaben – In Bobingen haben sich jüngst die schwäbischen Schiedsrichterfunktionäre aus den zehn Schiedsrichtergruppen in Schwaben getroffen. In erster Linie ging es darum, einen Nachfolger für Dr. Christoph Kern (Thierhaupten im Landkreis Augsburg) zu bestimmen. Mit Jürgen Hecht (FC Blonhofen) wurde der ehemalige Obmann des Kreises Ostallgäu von den Delegierten einstimmig zum neuen Bezirksschiedsrichterobmann gewählt.

Künftig an seiner Seite sind Manuela Schäfer (SR Gruppe Augsburg), Paul Birkmeir (SR Gruppe Neuburg) und Jan-Erik Wild (SV Mauerstetten). In seiner Ansprache machte Hecht deutlich, dass er nun in sein neues Amt hineinwachsen müsse. Er bat um Unterstützung und sehe sich als Dirigent. „Ohne seinen Chor, seine Musiker, sein Orchester kann auch ein Dirigent nichts zustande bringen.“ Er baue auf eine lebendige Kommunikationskultur, wolle keinen ausgrenzen und achte auf einen respektvollen Umgangston untereinander. „Euer Vertrauen ist für mich die Grundlage für mein Amt als Bezirksschiedsrichterobmann“, so Hecht abschließend.

Die Aufgaben von Jürgen Hecht sind im Gegensatz zu den Tätigkeiten als Obmann im Kreis natürlich vielschichtiger: So ist er Ansprechpartner für sämtliche Vereine, ihm obliegt die Einteilung der Schiedsrichter in den Bezirksligen und im Kreisliga-Pool, darüber hinaus ist er auch noch Mitglied im Bezirksausschuss. Jan-Erik Wild dagegen zeichnet sich künftig für die Einteilung des Beobachtungsteams verantwortlich. Schließlich werden sämtliche Unparteiische bei ihren Spielen auch kontrolliert. Wie bei den Mannschaften selbst, gibt es auch bei den Schiedsrichtern Auf- und Absteiger.

von Stefan Günter

Meistgelesene Artikel

MMA-Kämpfer David Karle und Peter Birfas steigen in den Ring
Kaufbeuren
MMA-Kämpfer David Karle und Peter Birfas steigen in den Ring
MMA-Kämpfer David Karle und Peter Birfas steigen in den Ring
Virtueller Bezirkstag der Judokas: Dieter Zimmermann und David Karle wieder in Ämtern bestätigt
Kaufbeuren
Virtueller Bezirkstag der Judokas: Dieter Zimmermann und David Karle wieder in Ämtern bestätigt
Virtueller Bezirkstag der Judokas: Dieter Zimmermann und David Karle wieder in Ämtern bestätigt
Kaufbeurer Marian Mare startet bei Junioren-WM im Thaiboxen
Kaufbeuren
Kaufbeurer Marian Mare startet bei Junioren-WM im Thaiboxen
Kaufbeurer Marian Mare startet bei Junioren-WM im Thaiboxen
Zurück auf dem Trainerstuhl
Kaufbeuren
Zurück auf dem Trainerstuhl
Zurück auf dem Trainerstuhl

Kommentare