Gymnasiasten wurden in 80 Unterrichtseinheiten ausgebildet

18 neue Übungsleiter im Sport-Additum

+
(hinten v.l.) Anneliese Antes (Referentin), Nick Tunder, Lukas Straub, Yeshe Mazumdar, Thomas Kugler, Felix Lehner, Patrick Wiest, Felix Beyerle, Hannes Böck, Hans Städele (Bezirksjugendleitung), Peter Stöckel (Lehrgangsleitung), (vorne v.l.) Jonah Höß, Felix Feuchtmüller, Anneke Jürgens, Pauline Haver, Tessa Music, Annika Mücklich, Nina Scheidhammer, Lisa Kahlert und Tine Stöckel (Referentin).

Kempten – Viel Spaß an der Ausbildung zum Übungsleiter C-Breitensport Kinder/Jugend­liche am Allgäu-Gymnasium hatten 18 Schülerinnen und Schüler des Sport-Additums aus den drei Kemptener Gymnasien und aus Immenstadt. In Zusammenarbeit mit Hans Städele von der Bezirksjugendlei­tung der BSJ Schwaben bot Sportlehrer Peter Stöckel den Lehrgang in den letzten beiden Schulwochen vor den Sommerferien an.

In 80 Unterrichtseinheiten bekamen die Teilnehmer ihr „Rüstzeug“ für die Arbeit in den Vereinen, in denen sie jetzt Kinder und Jugendliche trainieren dürfen. Die Ausbildung besteht aus Theorie und Praxis, die praktische Prüfung erfolgt in Form einer Lehrprobe, die theoretische Prüfung wird mit der schriftlichen bzw. mündlichen Abiturprüfung abgelegt. Die Lizenz wird dann nach dem Abitur ausgestellt, wenn die erfolgreichen Teilnehmer 18 Jahre alt sind. Auf dem Programm stehen neben der notwendigen Theorie Turnen und Schwimmen sowie Fitness- und Konditionsgymnastik, alle gängigen Ballsportarten, Trendsport, Spiele für einen Jugendabend und Öffentlich­keitsarbeit. Zudem müssen die Schüler einen neunstündigen Erste-Hilfe-Kurs absolvieren und Mitglied in einem dem Bayerischen Landes­sportverband (BLSV) angeschlossenen Verein sein. Die auch vom Kultusministerium unterstützte erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen dem Allgäu-Gymnasium Kempten und der BSJ Schwaben besteht nun bereits seit 17 Jahren. In dieser Zeit wurden mehr als 350 junge Leute zu Übungs­leitern ausgebildet, von denen viele in ihren Heimatvereinen wertvolle Jugendarbeit leisten. kb

Auch interessant

Kommentare