Wuttge muss gehen

Trainerwechsel beim FC Kempten

Kempten – Nach der 0:3-Niederlage beim TSV Schwaben Augsburg haben die Verantwortlichen des FC Kempten die Reißleine gezogen und sich am Montag vom Trainerduo Stefan Wuttge und Jürgen Heruth getrennt.

Bereits am heutigen Dienstag soll nach Angaben des Vereins Jugendkoordinator Alexander Methfessel das Training des Bezirksligisten leiten. Zuletzt hatte der FCK sechs Spiele in Folge verloren und war auf den vorletzten Tabellenplatz abgerutscht. Die Trennung sei „einvernehmlich“ vollzogen worden, teilte zweiter Vorsitzender Horst Böhm mit.

mm

Auch interessant

Kommentare