Ressortarchiv: Landsberg

Nur einer kommt weiter

Nur einer kommt weiter

Landkreis – Gleich fünf Mannschaften aus dem Landkreis haben in Peiting in der Endrunde der Spielgruppe West um ein Ticket für das Zugspitzfinale am kommenden Sonntag gekämpft. Ein Team schaffte denn auch den Sprung nach Fürstenfeldbruck: FC Penzing.
Nur einer kommt weiter
Punkte müssen her, egal wie!

Punkte müssen her, egal wie!

Landsberg – In der turbulentesten Saison der Eishockey-Landesliga Süd/West seit Jahren führt der HC Landsberg weiter knapp die Tabelle an – zum Luftholen bleibt allerdings keine Zeit. Am Sonntag holten sich die Riverkings in Holzkirchen mit drei Toren von Top-Stürmer Michael Fischer einen hart umkämpften 5:3-Erfolg.
Punkte müssen her, egal wie!
Ins Tor gerutscht!

Ins Tor gerutscht!

Landsberg – Inzwischen ist es schon Tradition, das Eisfußball-Turnier des HC Landsberg. Bereits zum fünften Mal fanden sich während der Weihnachtsfeier acht Teams ohne Schlittschuhe, dafür mit einem Fußball und viel guter Laune in der Landsberger Eishalle ein, um den Besten zu ermitteln.
Ins Tor gerutscht!
Riverkings kämpfen um jeden Punkt

Riverkings kämpfen um jeden Punkt

Landsberg 
Riverkings kämpfen um jeden Punkt
Ins Tor gerutscht

Ins Tor gerutscht

Landsberg
Ins Tor gerutscht
Das Spiel gedreht

Das Spiel gedreht

Landsberg
Das Spiel gedreht
Der perfekte Gegner

Der perfekte Gegner

Landsberg – Zu Beginn fühlten sich die knapp 400 Zuschauer in der Landsberger Eishalle gegen Fürstenfeldbruck noch an die Niederlagen der Vorwoche erinnert – am Ende stand aber ein souveräner 7:4-Sieg. Auch dank der Ergebnisse der Konkurrenten sind die Riverkings damit zurück auf Platz eins.
Der perfekte Gegner
Auf Angriff

Auf Angriff

Landsberg – Einen nie gefährdeten 33:26-Erfolg hat die zweite Mannschaft der Landsberger Handballer in Ettal verbucht. Mit dem Sieg im Nachholspiel hält das TSV-Team den Anschluss an die Tabellenführung der Bezirksklasse.
Auf Angriff
Fair trotz Emotion

Fair trotz Emotion

Landkreis – Die Schiedsrichtergruppe (SRG) Ammersee-FFB hat unter dem Motto „Fair trotz Emotion“ eine umfangreiche Dialog-Initiative gestartet. Obmann Christian Erdle und sein Team sind derzeit auf Tour zu Gesprächsrunden mit Vereinen, eine der ersten fand jetzt beim SV Prittriching statt.
Fair trotz Emotion
Spitzen-Vorstand

Spitzen-Vorstand

Landsberg – Auf der Jahresmitgliederversammlung des Tennisclubs Landsberg (TCL) hat sich – bis auf eine Ausnahme – der komplette Vorstand zur Wiederwahl gestellt. Das Ergebnis war eindeutig. Damit bleibt Karsten Lohscheidt an der Spitze des TCL und möchte das erfolgreiche Konzept weiterverfolgen.
Spitzen-Vorstand
Überraschende Heimsiege

Überraschende Heimsiege

Kaufering – 280 Teilnehmer kamen zum 21. Internationalen Kauferinger Nikolausschwimmen. Die Sensationssiege in den 50 Meter Freistilfinals für die Lokalmatadoren Julia Drasky und Dominic Puchmayr waren für die Ausrichter des Schwimmteams Kaufering der Höhepunkt der zweitägigen Veranstaltung.
Überraschende Heimsiege
Schnelle Wasserratten

Schnelle Wasserratten

Schnelle Wasserratten
Verkorkstes Wochenende

Verkorkstes Wochenende

Landsberg – 1:4 gegen Oberstdorf und 3:4 in Geretsried, somit null Punkte – die einzig positive Erkenntnis aus dem vergangenen Wochenende ist für den HC Landsberg ist, dass man genau weiß wo es hakt. Und wenn es nach Trainer Alex Wedl geht, soll so schnell wie möglich ein weiterer Stürmer her.
Verkorkstes Wochenende
Chancen vertan

Chancen vertan

Chancen vertan
Gerade noch gewonnen

Gerade noch gewonnen

Kaufering – Hoffnungsschimmer nach der bitteren Auswärts-Niederlage der Red Hocks: In der ersten Heimpartie seit Langem besiegen die Floorballer aus Kaufering den TV Lilienthal in der Verlängerung. Nach dem 2:2-Endstand erkämpften sich die Red Hocks den knappen 3:2-Sieg durch ein Tor des Kapitäns.
Gerade noch gewonnen
Entscheidende Verlängerung

Entscheidende Verlängerung

Entscheidende Verlängerung
Mit harter Arbeit an die Tabellenspitze

Mit harter Arbeit an die Tabellenspitze

Landsberg – Mit harter Arbeit und einer beeindruckenden kämpferischen Leistung zurück an die Spitze: Durch den 3:0 (1:0, 0:0, 2:0)-Erfolg im direkten Duell gegen Bad Wörishofen zogen die Riverkings in der Eishockey-Landesliga wieder an den Wölfen vorbei.
Mit harter Arbeit an die Tabellenspitze
HC Landsberg übernimmt die Tabellenführung

HC Landsberg übernimmt die Tabellenführung

Landsberg
HC Landsberg übernimmt die Tabellenführung

Magere Handball-Ausbeute

Landsberg – Gerade mal ein Punkt aus zwei Partien – das ist die magere Ausbeute der Landsberger TSV-Handballer in der Bezirksoberliga. Beim TSV Marktoberdorf konnte am man Schluss über ein 19:19-Unentschieden froh sein, gegen den SC Gröbenzell musste man sich mit 27:32 geschlagen geben.
Magere Handball-Ausbeute
Schrötters erste Tests im neuen Team

Schrötters erste Tests im neuen Team

Pflugdorf/Jerez – Nur wenige Tage nach dem Moto2-Saisonfinale in Valencia hat Marcel Schrötter seinen neuen Karriereabschnitt. Der 20-Jährige aus Pflugdorf wechselt zum französischen Rennstall Tech 3, weshalb dem ersten gemeinsamen Test auf der südspanischen Rennstrecke von Jerez de la Frontera enorm viel Bedeutung zukam.
Schrötters erste Tests im neuen Team

Verdient an der Spitze

Penzing – Die Volleyball-Damen des FC Penzing haben ihren Gegnerinnen erneut wenig Chancen gelassen. Am fünften Spieltag in Folge feierten die Schützlinge von Juri Olbrich zwei Siege in der Bezirksliga Schwa­ben. Gegen die drittplatzierten Gastgeber aus Haunstetten setzten sie sich mit 3:0 durch, gegen DJK Don Bosco Augsburg mit 3:1.
Verdient an der Spitze
Sportabzeichen im Aufwind

Sportabzeichen im Aufwind

Landsberg – Die Sportabzeichenfreunde trafen sich zum 40. Mal zur Übergabe der Sportabzeichen. Bei insgesamt 26 Abnahmeterminen waren die Prüfer Arno Detmar, Siegfried Salwik und Yvonne Hätscher von Februar bis Ende September zur Stelle.
Sportabzeichen im Aufwind