Ressortarchiv: Landsberg

Geratshofer Segelflieger langsam wieder im Aufwind

Geratshofer Segelflieger langsam wieder im Aufwind

Landsberg – Es ist schon fast ein feierlicher Moment, als sich vor Kurzem das erste Mal nach Lockerung der Corona-Verordnungen wieder ein Segelflieger am zwischen Ellighofen und Unterdießen gelegenen Geratshof in den weiß-blauen Landsberger Himmel erhebt, verfolgt von den dankbaren Blicken der anwesenden Piloten.
Geratshofer Segelflieger langsam wieder im Aufwind
Personalie beim HC Landsberg: Zwei bleiben, zwei gehen

Personalie beim HC Landsberg: Zwei bleiben, zwei gehen

Landsberg – Endlich starten die Riverkings wieder mit dem Training. Mit dabei sind weiterhin Mika Reuter und Maximilian Raß. Robin Maag und Petr Machaceks Verträge wurden indessen nicht verlängert.
Personalie beim HC Landsberg: Zwei bleiben, zwei gehen
Gute Nachrichten für die Fußballer des TSV Landsberg

Gute Nachrichten für die Fußballer des TSV Landsberg

Landsberg – Am vergangenen Montag tagte der DFB-Bundestag virtuell für knapp drei Stunden und stimmte über diverse Entscheidungen ab. Die Ergebnisse: Die 3. Liga wird zu Ende gebracht, die A- und B-Junioren-Bundesliga wird abgebrochen. Vom TSV Landsberg hingegen kam die Pressemeldung, dass der Trainingsbetrieb auf dem 3C-Sportpark mit sofortiger Wirkung wieder startet.
Gute Nachrichten für die Fußballer des TSV Landsberg
Landsbergs Nummer 8 ist zurück!

Landsbergs Nummer 8 ist zurück!

Landsberg – Trotz Corona-Krise werkeln die Verantwortlichen der Abteilung Fußball beim TSV 1882 Landsberg kräftig an der Zukunft der Mannschaft. Sebastian Gilg und Reiner Drüssler ist nun ein echter Coup gelungen: Muriz Salemovic verlässt den FC Pipinsried und heuert in doppelter Funktion bei den Lechstädtern an.
Landsbergs Nummer 8 ist zurück!
Mehr Gegner für die Red Hocks Kaufering

Mehr Gegner für die Red Hocks Kaufering

Kaufering – Während die Fußball-Bundesliga derzeit in ungewohnter Form wieder Fahrt aufnimmt, hatte sich der deutsche Floorball-­Verband schon vor Wochen entschieden, die Saison vorzeitig für beendet zu erklären. Inzwischen ist auch die Ab- und Aufstiegsregelung bekannt: Die Liga wird zur nächsten Saison auf zwölf Teams aufge­stockt, neu hinzu kommen der DHfk Leipzig und BW 96 Schenefeld.
Mehr Gegner für die Red Hocks Kaufering
Steigen Landsbergs Bayernliga-Kicker wieder ins Training ein?

Steigen Landsbergs Bayernliga-Kicker wieder ins Training ein?

Landsberg – Seit Montag dürfen in Bayern, nach den Individualisten, nun auch wieder die Teamsportler eingeschränkt trainieren. Allerdings müssen die jeweiligen Kommunen die Sportanlagen freigeben. Der KREISBOTE zeigt am Beispiel des TSV 1882 Landsberg auf, wie das gehandhabt werden kann.
Steigen Landsbergs Bayernliga-Kicker wieder ins Training ein?
Die Riverkings bald im Livestream?

Die Riverkings bald im Livestream?

Landsberg – Trotz der immer noch prekären Lage in Zeiten der Corona-Pandemie, werden bei den Riverkings des HC Landsberg die Weichen für die Zukunft gestellt. Um die Positionen im Tor müssen sich die Verantwort­lichen keine Gedanken mehr machen. Dieses Puzzleteil in der Kaderplanung wurde eingefügt. Und die Riverking-Präsenz in den Medien soll verstärkt werden.
Die Riverkings bald im Livestream?
Moto2-WM-Pilot Marcel Schrötter kann auch ohne Motor!

Moto2-WM-Pilot Marcel Schrötter kann auch ohne Motor!

Vilgertshofen – Normalerweise reist Moto2-Pilot Marcel Schrötter für seine Motorrad­rennen quer durch die Welt. Doch das Coronavirus hat auch seinen Sport komplett lahmgelegt. Im KREISBOTEN-Inter­view mit Katrin Kleinschmidt erzählt der 27-jährige Pflugdorfer, der normalerweise in der Nähe von Barcelona lebt, wo und wie er sich jetzt fit hält.
Moto2-WM-Pilot Marcel Schrötter kann auch ohne Motor!
Keine Deutsche Meisterschaft: Was das für drei Kauferinger Red-Hocks bedeutet

Keine Deutsche Meisterschaft: Was das für drei Kauferinger Red-Hocks bedeutet

Landkreis – Just in dem Moment, in dem sich die Floorball­saison ihren Höhepunkten näherte, kam Corona. Drei Red Hocks, die sich gegenwärtig viel lieber in die Vorbereitung auf die Deutschen Nachwuchsmeisterschaften stürzen würden, sind Jonas Fellner, Daniel Wipfler und Calli Rieß. Doch für dieses Trio hätten die jetzigen Wochen neben der Jagd nach Edelmetall noch ein weiteres Highlight bereitgehalten: die Berufung zum Trainingslager der U17-Nationalmannschaft. Während Fellner schon in der Vergangenheit zum Aufgebot zählte, blickten seine beiden Teamkameraden eigentlich ihrer persönlichen Premiere entgegen.
Keine Deutsche Meisterschaft: Was das für drei Kauferinger Red-Hocks bedeutet
Gegen Corona-Schlaffheit: Trainingstipps von Landsberger Gesundheitsmanager

Gegen Corona-Schlaffheit: Trainingstipps von Landsberger Gesundheitsmanager

Landsberg – Die aktuelle Situation macht viele Menschen zwangsläufig zu Coach-Potatoes. Und dann schauen sie nach vier Wochen in den Spiegel und entdecken ein paar Pfunde zu viel auf den Rippen. Bewegung und Sport im Freien ist ausdrücklich erlaubt. Aber was tun? Und wie viel?
Gegen Corona-Schlaffheit: Trainingstipps von Landsberger Gesundheitsmanager