Ressortarchiv: Landsberg

Todessturz überschattet Marcel Schrötters Top-Ergebnis

Todessturz überschattet Marcel Schrötters Top-Ergebnis

Pflugdorf/Mugello – Das war ein Rennen, das unter keinem guten Stern stand. Obwohl der Pflugdorfer Motorrad-Profi Marcel Schrötter beim Gran Premio d’Italia in Mugello in der Nähe von Florenz mit Rang 5 sein bislang bestes Saisonergebnis einfuhr. Wenige Minuten vor dem Start des sechsten Moto2-WM-Laufs wurde bekannt, dass der junge Schweizer Jason Dupasquier (19) im Krankenhaus von Florenz den schweren Verletzungen erlegen war, die sich tags zuvor bei einem Sturz im Qualifying zum Moto3-Rennen zugezogen hatte. Schrötter erfuhr die schreckliche Nachricht erst nach der Zieldurchfahrt.
Todessturz überschattet Marcel Schrötters Top-Ergebnis
Europas beste Radsportlerinnen starten in Landsberg

Europas beste Radsportlerinnen starten in Landsberg

Landsberg – Ein Stelldichein der besten Rennrad-Sportlerinnen Europas wird es im kommenden Jahr in Landsberg geben. Die Lechstadt ist neben Fürstenfeldbruck und Murnau Partnerstadt der European Championships Munich 2022 und damit einer der Startorte bei der Radsport-Europameisterschaften. Das Straßenrennen der Damen-Elite Mitte August startet in Landsberg, das der Herren Elite in Murnau. Beide Rennen führen durchs Voralpenland nach München, wo nach mehreren Schlussrunden durch die Innenstadt das Ziel am Odeonsplatz ist. In Fürstenfeldbruck wird das Zeitfahren ausgetragen.
Europas beste Radsportlerinnen starten in Landsberg
Die Fußballnarrischen und ihr Weg in die Landesliga

Die Fußballnarrischen und ihr Weg in die Landesliga

Dießen – Ein runder Geburtstag ohne Feier? Seltsam, aber in Zeiten der Pandemie durchaus möglich. Die Abteilung Frauenfußball im MTV Dießen wird in diesem Jahr 50. Maria Steinle (67) war vom ersten Tag an dabei, war die treibende Kraft bei der Gründung 1971 und von Beginn an Kapitän sowie Herz und Seele des Teams. „Am Anfang haben uns die Fußball-Experten höchstens ein Jahr gegeben“, blickt sie zurück. Aus diesem Jahr sind fünf Jahrzehnte geworden. „Schade nur“, bedauert die gebürtige Dießenerin, „dass wir wegen Corona nicht wissen, ob wir unser Jubiläum auch feiern können.“
Die Fußballnarrischen und ihr Weg in die Landesliga
Fußball-EM: Die Region ist gut vertreten

Fußball-EM: Die Region ist gut vertreten

Fußball-EM: Die Region ist gut vertreten
Jürgen Meissner: „Ganz oder gar nicht!“

Jürgen Meissner: „Ganz oder gar nicht!“

Landsberg – Im März hat Jürgen Meissner den Job des Sportlichen Leiters beim TSV Landsberg von Muriz Salemovic übernommen. Der 42-jährige ist im Hauptberuf Elektrotechnik-Bauleiter und wohnt mit Frau und zwei Kindern Karlshuld im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. Sein Heimatverein ist der VfR Neuburg, bei dem er sowohl auf als auch neben dem Platz aktiv war. Im ausführlichen Gespräch mit dem KREISBOTEN-Mitarbeiter Dietrich Limper redet Jürgen Meissner über seine fußballerische Karriere, was er mit dem TSV Landsberg erreichen möchte und seine Liebe zum FC Chelsea.
Jürgen Meissner: „Ganz oder gar nicht!“
Der Kapitän des Bayernligisten TSV Landsberg geht von Bord

Der Kapitän des Bayernligisten TSV Landsberg geht von Bord

Landsberg – Diese Nachricht wird bei den Fußballfans des TSV Landsberg wahrscheinlich einschlagen wie eine Bombe: Der langjährige Kapitän und die Identifikationsfigur Sebastian „Bonfi“ Bonfert verlässt den Verein auf eigenen Wunsch. Das letzte Angebot des Sportlichen Leiters Jürgen Meissner lehnte er ab.
Der Kapitän des Bayernligisten TSV Landsberg geht von Bord
Ein Traum in Schwarz-Gelb

Ein Traum in Schwarz-Gelb

Ein Traum in Schwarz-Gelb
Alexander Steffens radelt aufs Podium

Alexander Steffens radelt aufs Podium

Dießen – Alexander Steffens hat am Sonntag bei seinem ersten Saisonrennen nach dem 2. Rang zum Abschluss 2020 erneut die italienischen Radrennfahrer mit einer fulminanten Leistung überrascht. Beim Gran Fondo „El Diablo“ fuhr der Dießener aufs Podium. 
Alexander Steffens radelt aufs Podium
Marcel Schrötter (#23) rast in Le Mans in die Top Ten

Marcel Schrötter (#23) rast in Le Mans in die Top Ten

Pflugdorf/Le Mans – Endlich wieder ein Top-Resultat für den Pflugdorfer Marcel Schrötter. Auf dem „Bugatti-Circuit“ im französischen Le Mans fuhr der 28-jährige Motorrad-Profi vom 14. Startplatz auf Rang 6. Es war das beste Saison-Resultat für den Kalex-Fahrer vom Memminger Liqui Moly Intact-GP-Team (bislang Platz 8 beim Saison-Auftakt in Katar). Und seine beste Platzierung seit Rang 4 am 15. November 2020 in Valencia.
Marcel Schrötter (#23) rast in Le Mans in die Top Ten
Torhüter Patrick Rösch über seinen Abschied vom TSV 1882 Landsberg

Torhüter Patrick Rösch über seinen Abschied vom TSV 1882 Landsberg

Landsberg – Vergangene Woche meldete der KREISBOTE, dass Keeper Patrick Rösch durch die Verpflichtung von Daniel Witetschek Konkurrenz zwischen den Pfosten bekommen würde. Dem ist nicht so: Der TSV 1882 Landsberg am Lech hat sich mit dem Torwart auf keinen neuen Vertrag einigen können. 
Torhüter Patrick Rösch über seinen Abschied vom TSV 1882 Landsberg
Sydney Lohmann erzielte das 10. Saisontor

Sydney Lohmann erzielte das 10. Saisontor

Pürgen/München – Das war ein Meilenstein für die Fußball-Frauen des FC Bayern München – dank Sydney Lohmann aus Pürgen. Die 20-jährige Nationalspielerin erzielte beim 1:1 im Spitzenspiel beim VfL Wolfsburg in der 34. Minute das 1:0.
Sydney Lohmann erzielte das 10. Saisontor
Die Löwen und der Landkreis

Die Löwen und der Landkreis

Die Löwen und der Landkreis
Saisonabbruch: Vereine entscheiden, wie es weitergeht

Saisonabbruch: Vereine entscheiden, wie es weitergeht

Landsberg – Die Proteste gegen die viel kritisierte „Quotienten-Regelung“ im neuen Paragraph 93 der Spielordnung des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) waren ganz offensichtlich zu massiv. Folge: Jetzt können und sollen die Vereine selbst entscheiden, wie es nach dem Abbruch der seit einem halben Jahr unterbrochenen Saison 2019/21 in Sachen Auf-und Abstieg weitergeht.
Saisonabbruch: Vereine entscheiden, wie es weitergeht
Riverkings: Zwei Abgänge, ein Neuzugang und eine Verlängerung

Riverkings: Zwei Abgänge, ein Neuzugang und eine Verlängerung

Landsberg – Personelle Veränderungen gibt es erneut bei den Riverkings. Mit Marek Charvat und Maximilian Welz verlassen zwei weitere Spieler die Mannschaft. Den ersten Neuzugang für die kommende Saison kann der HCL mit Leon Lilik präsentieren. Und für Jonas Schwarzfischer wird der Vertrag verlängert.
Riverkings: Zwei Abgänge, ein Neuzugang und eine Verlängerung
Kauferinger Red Hocks verabschieden Angreifer Moritz Leonhardt

Kauferinger Red Hocks verabschieden Angreifer Moritz Leonhardt

Kaufering – Die Red Hocks müssen fortan ohne Moritz Leonhardt auskommen. Nach zwei Jahren im Floorballbundesligateam zieht es den 20-jährigen Angreifer weiter: beruflich in Richtung Lindau, sportlich in die Schweiz.
Kauferinger Red Hocks verabschieden Angreifer Moritz Leonhardt
Gesundheitsministerium genehmigt Öffnungen für den Landkreis Landsberg

Gesundheitsministerium genehmigt Öffnungen für den Landkreis Landsberg

Landkreis - Die Entscheidung ist gefallen: Am späten Freitagnachmittag teilte das Landratsamt Landsberg mit, dass das Gesundheitsministerium dem Antrag auf Öffnungen ab Montag zugestimmt hat. Allerdings fehlen für den Bereich Theater und Konzerthäuser noch die Rahmenkonzepte.
Gesundheitsministerium genehmigt Öffnungen für den Landkreis Landsberg
TSV Landsberg: zwei Neuzugänge, eine Vertragsverlängerung

TSV Landsberg: zwei Neuzugänge, eine Vertragsverlängerung

Landsberg – Es geht weiterhin Schlag auf Schlag beim TSV 1882 Landsberg am Lech e.V. Der sportliche Leiter Jürgen Meissner und Trainer Muriz Salemovic konnten am vergangenen Wochenende erneut Personalien verkünden: Dennis Hoffmann hat seinen Vertrag verlängert. Mit Plator Doqai und Daniel Witetschek wurden zwei neue Spieler verpflichtet.
TSV Landsberg: zwei Neuzugänge, eine Vertragsverlängerung
Die drei aktuellen Tops aus dem kleinen Landkreis Landsberg

Die drei aktuellen Tops aus dem kleinen Landkreis Landsberg

Landkreis – Klein, aber fein! Der Landkreis Landsberg belegt im Vergleich zu den anderen Kreisen im Freistaat nur hintere Plätze: Rang 43 in Bayern bei der Einwohnerzahl (knapp 121.000), flächenmäßig mit 804 Quadratkilometern sogar nur Platz 45. Aber in Sachen Fußball ist der Landkreis Landsberg Spitze – auch wenn die ranghöchste Mannschaft, der TSV Landsberg, gerade mal in der Bayernliga spielt.
Die drei aktuellen Tops aus dem kleinen Landkreis Landsberg
Schrötter schafft in Jerez noch die Top Ten

Schrötter schafft in Jerez noch die Top Ten

Pflugdorf/Jerez – Wenn nur dieser verflixte Tag vor dem Rennen nicht wäre. Nach einem erneut enttäuschenden Abschneiden im Qualifying am Samstag bot der Pflugdorfer Motorrad-Profi Marcel Schrötter am Sonntag im vierten Saisonrennen in Jerez de Frontera (Spanien) eine, wie er selbst sagt „anständige Leistung“. 
Schrötter schafft in Jerez noch die Top Ten