HCL in der Liga angekommen?

Eishockey - Bayernliga - 16.10.2015 - HC Landsberg - TSV PeissenbergBild: Dennis Sturm (HCL #79) Andreas Schmelcher (HCL #8)
1 von 97
Na also: Die Riverkings haben am Wochenende in den Partien gegen Peißenberg (Foto, rotes Trikot) und Memmingen die ersten drei Bayernliga-Punkte eingefahren.
Eishockey - Bayernliga - 16.10.2015 - HC Landsberg - TSV PeissenbergBild: Trainer Andreas Zeck (HCL)
2 von 97
Na also: Die Riverkings haben am Wochenende in den Partien gegen Peißenberg (Foto, rotes Trikot) und Memmingen die ersten drei Bayernliga-Punkte eingefahren.
Eishockey - Bayernliga - 16.10.2015 - HC Landsberg - TSV PeissenbergBild: Markus Kerber (HCL #55) Andreas Geisberger (HCL #36)
3 von 97
Na also: Die Riverkings haben am Wochenende in den Partien gegen Peißenberg (Foto, rotes Trikot) und Memmingen die ersten drei Bayernliga-Punkte eingefahren.
Eishockey - Bayernliga - 16.10.2015 - HC Landsberg - TSV PeissenbergBild:
4 von 97
Na also: Die Riverkings haben am Wochenende in den Partien gegen Peißenberg (Foto, rotes Trikot) und Memmingen die ersten drei Bayernliga-Punkte eingefahren.
Eishockey - Bayernliga - 16.10.2015 - HC Landsberg - TSV PeissenbergBild: Markus Kerber (HCL #55)
5 von 97
Na also: Die Riverkings haben am Wochenende in den Partien gegen Peißenberg (Foto, rotes Trikot) und Memmingen die ersten drei Bayernliga-Punkte eingefahren.
Eishockey - Bayernliga - 16.10.2015 - HC Landsberg - TSV PeissenbergBild: Tobias Turner (HCL #68)
6 von 97
Na also: Die Riverkings haben am Wochenende in den Partien gegen Peißenberg (Foto, rotes Trikot) und Memmingen die ersten drei Bayernliga-Punkte eingefahren.
Eishockey - Bayernliga - 16.10.2015 - HC Landsberg - TSV PeissenbergBild: Trainer Andreas Zeck (HCL)
7 von 97
Na also: Die Riverkings haben am Wochenende in den Partien gegen Peißenberg (Foto, rotes Trikot) und Memmingen die ersten drei Bayernliga-Punkte eingefahren.
Eishockey - Bayernliga - 16.10.2015 - HC Landsberg - TSV PeissenbergBild: Thomas Fischer (HCL #69)
8 von 97
Na also: Die Riverkings haben am Wochenende in den Partien gegen Peißenberg (Foto, rotes Trikot) und Memmingen die ersten drei Bayernliga-Punkte eingefahren.

Landsberg

Auch interessant

Meistgelesen

Riverkings weiterhin wie eine Dampfwalze
Riverkings weiterhin wie eine Dampfwalze
Guido Kandziora coacht künftig TSV-Kicker
Guido Kandziora coacht künftig TSV-Kicker
Markus Klingl erfolgreichster WM-Starter
Markus Klingl erfolgreichster WM-Starter
Floorball-Süd-Derby verspricht viele Tore
Floorball-Süd-Derby verspricht viele Tore

Kommentare