1. kreisbote-de
  2. Sport
  3. Lokalsport
  4. Landsberg

Landsberg holt wohl den nächsten Ex-Löwen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Thomas Ernstberger

Kommentare

Nicholas Helmbrecht
Der nächste Ex-Löwe für Bayernligist TSV Landsberg: Nicholas Helmbrecht. © TSV 1860 München

Landsberg - Transfer-Coup des TSV Landsberg: Der Bayernliga-Vierte hat Stürmer Nicholas Helmbrecht verpflichtet. Der 27-jährige Ex-Löwe kommt von Regionalligist Wacker Burghausen zur Truppe der Spielertrainer Sascha Mölders und Mike Hutterer.

Der erfahrene Außenstürmer ist genau der Spielertyp, den die Landsberger noch gesucht haben, wie schon Sportchef Jürgen Meissner im großen KREISBOTEN-Interview betonte. Allerdings musste Helmbrecht nach einem Kreuzbandriss im Training im Januar 2022 das gesamte Jahr pausieren. Jetzt der Neuanfang am Lech. Der gebürtige Münchner hat 102 Mal in der Regional- und 47 Mal in der Bayernliga sowie 55 Mal für 1860 und Unterhaching in der U19- und U17-Bundesliga gespielt.

Helmbrecht ist nach Mölders, Keeper David Hundertmark und Timo Spennesberger der vierte Ex-Löwe, der vor, beziehungsweise in der laufenden Saison zum TSV Landsberg gewechselt ist.

Auch interessant

Kommentare