Kader steht noch nicht fest

MTV Dießen gegen Favorit SV Geratskirchen

+
Der MTV Dießen ist am Wochenende in Niederbayern zu Gast. Gegen Geratskirchen wollen die Damen (hier: Andrea Eigler) wertvolle Punkte holen.

Dießen - Am 7. Landesliga-Spieltag sind die MTV-Damen in Niederbayern zu Gast. Am  morgigen Samstag um 15 Uhr ist Anpfiff beim DJK SV Geratskirchen.

Nach der deutlichen 0:4-Niederlage gegen den TSV Theuern sind die Blicke wieder nach vorne gerichtet. Bereits zahlreiche Duelle gab es gegen Geratskirchen, auf die letzten acht Partien gesehen, gab es jeweils vier Siege und noch nie ein Unentschieden.

Der Gastgeber ist mit Meisterschaftsambitionen in die Saison gegangen, musste aber schon zwei Niederlagen einstecken, so auch am vergangenen Wochenende beim SSV Anhausen. Trotzdem geht Geratskirchen als klarer Favorit in die Partie.

Aufgrund einiger angeschlagener Spielerinnen, kann derzeit noch kein finaler Kader bekannt gegeben werden.

Auch interessant

Meistgelesen

Interview: Dennis Sturm über Spaß auf dem Eis und die kommenden Gegner
Interview: Dennis Sturm über Spaß auf dem Eis und die kommenden Gegner
FC Pipinsried zu dominant für kämpfenden Landsberger TSV
FC Pipinsried zu dominant für kämpfenden Landsberger TSV
Rugby Club Landsberg verliert auf heimischem Rasen mit 5:57
Rugby Club Landsberg verliert auf heimischem Rasen mit 5:57
HCL-Goalie David Blaschta hält den Sieg fest in der Fanghand
HCL-Goalie David Blaschta hält den Sieg fest in der Fanghand

Kommentare