Heimspiel am Samstag

Der MTV Dießen empfängt einen alten Bekannten

+
Am Samstag hat der MTV Dießen die SpVgg Kaufbeuren zu Gast.

Dießen - Am kommenden Wochenende steht für die Damen des MTV Dießen das nächste Heimspiel an. Am Samstag um 15 Uhr empfangen sie die SpVgg Kaufbeuren.

Nach der bitteren 2:3-Niederlage in Obereichstätt bleiben die MTV-Damen weiterhin auf dem 8. Tabellenplatz. Kaufbeuren ist den Dießenerinnen bekannt, in den letzten Jahren gab es zahlreiche Duelle. Die Heimspiele konnte der MTV immer für sich entscheiden, im Hinspiel siegte das Ammerseeteam auch auswärts knapp mit 2:1.

Kaufbeuren ist sehr gut in die Rückrunde gestartet. Zwei Siege gegen Amicitia und Regensburg und nur eine Niederlage gegen Ligaprimus Ruderting. Mit den beiden Siegen sind sie einen Platz nach oben geklettert und stehen auf dem 6. Tabellenplatz. Es dürfte also spannend werden, ob sich die Dießenerinnen auch diesmal gegen Kaufbeuren durchsetzen können.

Trainer Nico Weis hat wieder einige angeschlagene Spielerinnen, es sind aber alle im Kader.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Marcell Schrötter #23 steigt auf die Crossmaschine um
Landsberg
Marcell Schrötter #23 steigt auf die Crossmaschine um
Marcell Schrötter #23 steigt auf die Crossmaschine um
Ein Trainer-Trio für qualifizierte Nachwuchsarbeit
Landsberg
Ein Trainer-Trio für qualifizierte Nachwuchsarbeit
Ein Trainer-Trio für qualifizierte Nachwuchsarbeit
Zwei Spiele, 21 Gegentore, null Punkte
Landsberg
Zwei Spiele, 21 Gegentore, null Punkte
Zwei Spiele, 21 Gegentore, null Punkte
Landsbergs Handballer und die "gute Truppe" im Aufbau
Landsberg
Landsbergs Handballer und die "gute Truppe" im Aufbau
Landsbergs Handballer und die "gute Truppe" im Aufbau

Kommentare