Kein Finale für die Red Hocks

1 von 11
Der MFBC Leipzig ließ den Red Hocks in Kaufering kaum eine Chance: Die Gastgeber verloren insgesamt zwei von drei Spielen der Play-Off-Halbfinalserie und damit ist der Traum von einer Teilnahme am Finale geplatzt.
2 von 11
Der MFBC Leipzig ließ den Red Hocks in Kaufering kaum eine Chance: Die Gastgeber verloren insgesamt zwei von drei Spielen der Play-Off-Halbfinalserie und damit ist der Traum von einer Teilnahme am Finale geplatzt.
3 von 11
Der MFBC Leipzig ließ den Red Hocks in Kaufering kaum eine Chance: Die Gastgeber verloren insgesamt zwei von drei Spielen der Play-Off-Halbfinalserie und damit ist der Traum von einer Teilnahme am Finale geplatzt.
4 von 11
Der MFBC Leipzig ließ den Red Hocks in Kaufering kaum eine Chance: Die Gastgeber verloren insgesamt zwei von drei Spielen der Play-Off-Halbfinalserie und damit ist der Traum von einer Teilnahme am Finale geplatzt.
5 von 11
Der MFBC Leipzig ließ den Red Hocks in Kaufering kaum eine Chance: Die Gastgeber verloren insgesamt zwei von drei Spielen der Play-Off-Halbfinalserie und damit ist der Traum von einer Teilnahme am Finale geplatzt.
6 von 11
Der MFBC Leipzig ließ den Red Hocks in Kaufering kaum eine Chance: Die Gastgeber verloren insgesamt zwei von drei Spielen der Play-Off-Halbfinalserie und damit ist der Traum von einer Teilnahme am Finale geplatzt.
7 von 11
Der MFBC Leipzig ließ den Red Hocks in Kaufering kaum eine Chance: Die Gastgeber verloren insgesamt zwei von drei Spielen der Play-Off-Halbfinalserie und damit ist der Traum von einer Teilnahme am Finale geplatzt.
8 von 11
Der MFBC Leipzig ließ den Red Hocks in Kaufering kaum eine Chance: Die Gastgeber verloren insgesamt zwei von drei Spielen der Play-Off-Halbfinalserie und damit ist der Traum von einer Teilnahme am Finale geplatzt.

Auch interessant

Meistgelesen

Riverkings weiterhin wie eine Dampfwalze
Riverkings weiterhin wie eine Dampfwalze
Guido Kandziora coacht künftig TSV-Kicker
Guido Kandziora coacht künftig TSV-Kicker
Markus Klingl erfolgreichster WM-Starter
Markus Klingl erfolgreichster WM-Starter
Weiter mit beiden Teams
Weiter mit beiden Teams

Kommentare