1. kreisbote-de
  2. Sport
  3. Lokalsport
  4. Landsberg

Heimrecht getauscht: TSV Landsberg spielt zuhause

Erstellt:

Von: Thomas Ernstberger

Kommentare

TSV Landsberg - Fußball - Beide Teams
Beide Landsberger Teams spielen dieses Mal am Sonntag. Die Erste (schwarze Trikots) daheim gegen Garching, die Zweite um 15 Uhr in Schondorf. © TSV Landsberg

Landsberg – Wer den TSV Landsberg am Sonntag zum VfR Garching begleiten wollte, kann sich den Weg sparen. Denn der Tabellenführer der Fußball-Bayernliga tritt am Sonntag nicht beim VfR, sondern im heimischen 3C-Sportpark gegen den Tabellen-15. an. 

„Wir haben das Heimrecht getauscht“, erklärte Jürgen Meissner, der sportliche Leiter der Landsberger, am Donnerstag Abend gegenüber dem KREIOSBOTEN. Grund sind Elektronik-Probleme in der Garchinger „Sportanlage am See“. Am Spielbeginn hat sich nichts geändert: Die Parte wird um 14 Uhr angepfiffen.

Auch interessant

Kommentare