Der Rekordmeister und die Lechrainer

Auf Julian Nagelsmanns Spuren: FC Bayern kooperiert mit FC Issing

PantherMedia B48429149
+
FC Bayern und FC Issing: Talente der Region sollen gefördert werden.

Issing – Niemand geringeres als der deutsche Fußball-Rekordmeister FC Bayern München hat bekanntgegeben, im Rahmen seiner Nachwuchsarbeit künftig mit dem FC Issing zu kooperieren. Unter anderem soll das Förderkadertraining der Bayern-Jugend auch im Landkreis stattfinden.

Vier Partnervereine rund um München holt sich der Rekordmeister künftig ins Boot. Westlich der Landeshauptstadt sei dies der FC Issing, wie der FCB jetzt offiziell bekanntgab. „Die Kooperation mit den vier Klubs ist auf eine langfristige Zusammenarbeit ausgelegt. Neben äußeren Rahmenbedingungen wie einer guten Infrastruktur und Lage für das Förderprojekt, zeichnen diese Vereine sich durch vorbildliche Jugendarbeit und ihre Offenheit für das neue Konzept aus“, heißt es auf der Homepage des Rekordmeisters. Ziel dabei ist es demnach, die größten Talente der Region zu fördern und gleichzeitig auch durch die FCB-Jugendtrainer zu fordern.

Der operative Start der Zusammenarbeit ist für September 2021 vorgesehen. „Wir starten zunächst im Altersbereich U7 bis U9 und nehmen ein Jahr darauf auch den U10-Jahrgang dazu“, erklärt Peter Wenninger, Sportlicher Leiter der U9 bis U15 am FC Bayern Campus.

Ob auch Bundesliga-Startrainer Julian Nagelsmann beim Zuschlag für Issing eine Rolle gespielt hat? Der in Issing aufgewachsene Coach, der seit einem Jahr Erstligist RB Leipzig trainiert, war in den letzten Jahren immer wieder mit dem FC Bayern München in Verbindung gebracht worden. Künftig werden sich die Talentförderer des Rekordmeisters also in seiner Heimat nach begabten Kickern umsehen.

Der FC Issing hat sich übrigens noch nicht zur Kooperation geäußert. Zwar erscheint die Bekanntgabe zur Zusammenarbeit auf der Facebookseite, allerdings ohne Statement.
Marco Tobisch

Auch interessant

Meistgelesen

Neuer Handball-Trainer bei den TSV-Landsberg-Damen
Neuer Handball-Trainer bei den TSV-Landsberg-Damen
Erster Königstransfer: TSV Landsberg verpflichtet Moritz Nebel
Erster Königstransfer: TSV Landsberg verpflichtet Moritz Nebel
Red Hocks Kaufering kooperieren mit Floorballern in der Schweiz
Red Hocks Kaufering kooperieren mit Floorballern in der Schweiz
Auf Julian Nagelsmanns Spuren: FC Bayern kooperiert mit FC Issing
Auf Julian Nagelsmanns Spuren: FC Bayern kooperiert mit FC Issing

Kommentare