Glück im Unglück

1 von 22
Obwohl die Red Hocks zuhause gegen Tabellenführer UHC Weißenfels bis zum Schluss gekämpft haben, verloren sie mit 2:5. Das Glück war dennoch auf Seiten der Kauferinger: sie ziehen noch direkt in das Play-Off-Halbfinale ein.
2 von 22
Obwohl die Red Hocks zuhause gegen Tabellenführer UHC Weißenfels bis zum Schluss gekämpft haben, verloren sie mit 2:5. Das Glück war dennoch auf Seiten der Kauferinger: sie ziehen noch direkt in das Play-Off-Halbfinale ein.
3 von 22
Obwohl die Red Hocks zuhause gegen Tabellenführer UHC Weißenfels bis zum Schluss gekämpft haben, verloren sie mit 2:5. Das Glück war dennoch auf Seiten der Kauferinger: sie ziehen noch direkt in das Play-Off-Halbfinale ein.
4 von 22
Obwohl die Red Hocks zuhause gegen Tabellenführer UHC Weißenfels bis zum Schluss gekämpft haben, verloren sie mit 2:5. Das Glück war dennoch auf Seiten der Kauferinger: sie ziehen noch direkt in das Play-Off-Halbfinale ein.
5 von 22
Obwohl die Red Hocks zuhause gegen Tabellenführer UHC Weißenfels bis zum Schluss gekämpft haben, verloren sie mit 2:5. Das Glück war dennoch auf Seiten der Kauferinger: sie ziehen noch direkt in das Play-Off-Halbfinale ein.
6 von 22
Obwohl die Red Hocks zuhause gegen Tabellenführer UHC Weißenfels bis zum Schluss gekämpft haben, verloren sie mit 2:5. Das Glück war dennoch auf Seiten der Kauferinger: sie ziehen noch direkt in das Play-Off-Halbfinale ein.
7 von 22
Obwohl die Red Hocks zuhause gegen Tabellenführer UHC Weißenfels bis zum Schluss gekämpft haben, verloren sie mit 2:5. Das Glück war dennoch auf Seiten der Kauferinger: sie ziehen noch direkt in das Play-Off-Halbfinale ein.
8 von 22
Obwohl die Red Hocks zuhause gegen Tabellenführer UHC Weißenfels bis zum Schluss gekämpft haben, verloren sie mit 2:5. Das Glück war dennoch auf Seiten der Kauferinger: sie ziehen noch direkt in das Play-Off-Halbfinale ein.

Auch interessant

Meistgelesen

Interview: Dennis Sturm über Spaß auf dem Eis und die kommenden Gegner
Interview: Dennis Sturm über Spaß auf dem Eis und die kommenden Gegner
FC Pipinsried zu dominant für kämpfenden Landsberger TSV
FC Pipinsried zu dominant für kämpfenden Landsberger TSV
Rugby Club Landsberg verliert auf heimischem Rasen mit 5:57
Rugby Club Landsberg verliert auf heimischem Rasen mit 5:57
MTV Dießen gegen Favorit SV Geratskirchen
MTV Dießen gegen Favorit SV Geratskirchen

Kommentare