Juniorinnen des SV Stoffen/Lengenfeld zu Besuch

Eine XXL-Karte für Bayernstar Sydney Lohmann

Sydney Lohmann - Besuch SV Stoffen/Lengenfeld
+
Gruppenbild mit Fußballstar: Laura mit Bruder Jonas, Lucy, Maxi-Marie und Paula gratulierten Sydney Lohmann zur Deutschen Meisterschaft.

Pürgen – Den schönen Sonntagvormittag haben vier Juniorenspielerinnen der SV Stoffen/Lengenfeld genutzt, um einen „Star von nebenan“ zu besuchen. Laura, begleitet von Bruder Jonas, Lucy, Maxi-Marie und Paula gratulierten Sydney Lohmann während eines Heimatbesuches in Pürgen zum Gewinn ihrer ersten Deutschen Meisterschaft mit den Damen des FC Bayern München. Und ein Autogramm fürs Kinderzimmer sollte es auch noch geben.

Die Quintett überreichte Sydney eine XXL-Karte mit Schnappschüssen aus ihrer Kinderfußballzeit und mit den bereits sehr professionellen Jubelposen zahlreicher Jugendspieler*innen, die an diesem Sonntag nicht dabei sein konnten.

Sydney Lohmann schnürte ihre ersten Fußballschuhe bei den G-JuniorInnen des SV Lengenfeld. Nach en ersten spannenden Lehrjahren im Kreis Zugspitze und einer Zwischenstation in Kaufering wechselte sie mit zehn Jahren zum SC Fürsten­feldbruck, wo sie es schaffte, sich ins nationale Rampenlicht und in sämtliche DFB-Jugendkader ab der U15 zu spielen. Kein Wunder also, dass sie dem FC Bayern München nicht verborgen blieb, zu dem sie 2016 wechselte.

Trotz der Coronapandemie wurde die Saison 2020/21 das Jahr der Sydney Lohmann. Dem ersten Tor in der deutschen Nationalmannschaft im September 2020 folgte jetzt der Gewinn der deutschen Meisterschaft mit den Damen des FC Bayern München, zu dem sie mit zehn Toren in 20 Spielen und drei Berufungen in das „Team der Woche“ maßgeblich beitragen konnte.

Christian Biberger, Vorsitzender des SV Lengenfeld, sowie die Jugendleiter Markus Haschka (SV Lengenfeld) und Thomas Ramminger (FC Stoffen) freuen sich sehr, dass sich Sydney Lohmann noch immer sehr gut an ihren Karriereanfang in Lengenfeld zurückerinnert. Der Bayernstar versprach dem Nachwuchs der SV Stoffen/Lengenfeld einen baldigen Besuch, um ein paar Tipps und Tricks auf dem grünen Rasen weiterzugeben.

Ebenso besprachen beide Seiten schon den ersten Ausflug zu einem Spiel der Bayern-Damen, um Sydney Lohmann lautstark zu unterstützen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Der TSV Landsberg gewinnt beim FC Sonthofen mit 2:1
Landsberg
Der TSV Landsberg gewinnt beim FC Sonthofen mit 2:1
Der TSV Landsberg gewinnt beim FC Sonthofen mit 2:1
Edgar Weiler neuer Chef-Trainer beim TSV Landsberg
Landsberg
Edgar Weiler neuer Chef-Trainer beim TSV Landsberg
Edgar Weiler neuer Chef-Trainer beim TSV Landsberg
Eine Polo-Ära geht zu Ende
Landsberg
Eine Polo-Ära geht zu Ende
Eine Polo-Ära geht zu Ende
Gute Besserung, Sydney Lohmann!
Landsberg
Gute Besserung, Sydney Lohmann!
Gute Besserung, Sydney Lohmann!

Kommentare