Für die richtige Verbindung

Kabel im Wert von 16.000 Euro bei Windach geklaut

+
20 Kabelrollen, allerdings wohl eher im Kleinformat, haben Diebe vergangenes Wochenende auf der Baustelle bei Windach geklaut.

Windach/Schöffelding – Kabel kann man immer brauchen. Das dachten sich wohl auch die noch unbekannten Diebe, die vergangenes Wochenende 20 Kabeltrommeln von der Delo-Baustelle bei Windach geklaut haben.

„Es handelt sich wohl um hochwertiges Kabel, bei dem der Meter 50 bis 60 Euro kostet“, vermutet der stellvertretende Leiter Michael Strohmeier. Aber dennoch sei für diese Menge wohl ein Kleintransporter notwendig gewesen. Der Schaden wird auf 16.000 Euro geschätzt. Die Polizei bittet um Hinweise. Telefon 08191/9320.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Red Hocks ziehen gegen Bonn ins Pokal-Achtelfinale ein
Red Hocks ziehen gegen Bonn ins Pokal-Achtelfinale ein
TSV Landsberg schlägt sich gegen lange Zeit schwache Gäste selbst
TSV Landsberg schlägt sich gegen lange Zeit schwache Gäste selbst
Herren 2 der DJK Landsberg fegen Utting mit 78:43 vom Platz
Herren 2 der DJK Landsberg fegen Utting mit 78:43 vom Platz
Handball-Herren unterliegen Isar-Loisach mit 26:28
Handball-Herren unterliegen Isar-Loisach mit 26:28

Kommentare