HC Landsberg hält gegen Oberligisten lange mit

Favorisierte Memminger müssen sich strecken

1 von 25
Zur Hälfte etwa hatte Youngster Elias Maier auf 3:1 für die Riverkings vorgelegt, die favori­sierten Indians blieben aber stets in Schlagdistanz. Auch das 4:3 in doppelter Überzahl durch ­Marcel ­Juhasz egalisierte der letztjährige Bayernliga-Champion kurz vor Ende. Dann gab´s Verlängerung – und den Sieg für die Memminger Gäste
2 von 25
Zur Hälfte etwa hatte Youngster Elias Maier auf 3:1 für die Riverkings vorgelegt, die favori­sierten Indians blieben aber stets in Schlagdistanz. Auch das 4:3 in doppelter Überzahl durch ­Marcel ­Juhasz egalisierte der letztjährige Bayernliga-Champion kurz vor Ende. Dann gab´s Verlängerung – und den Sieg für die Memminger Gäste
3 von 25
Zur Hälfte etwa hatte Youngster Elias Maier auf 3:1 für die Riverkings vorgelegt, die favori­sierten Indians blieben aber stets in Schlagdistanz. Auch das 4:3 in doppelter Überzahl durch ­Marcel ­Juhasz egalisierte der letztjährige Bayernliga-Champion kurz vor Ende. Dann gab´s Verlängerung – und den Sieg für die Memminger Gäste
4 von 25
Zur Hälfte etwa hatte Youngster Elias Maier auf 3:1 für die Riverkings vorgelegt, die favori­sierten Indians blieben aber stets in Schlagdistanz. Auch das 4:3 in doppelter Überzahl durch ­Marcel ­Juhasz egalisierte der letztjährige Bayernliga-Champion kurz vor Ende. Dann gab´s Verlängerung – und den Sieg für die Memminger Gäste
5 von 25
Zur Hälfte etwa hatte Youngster Elias Maier auf 3:1 für die Riverkings vorgelegt, die favori­sierten Indians blieben aber stets in Schlagdistanz. Auch das 4:3 in doppelter Überzahl durch ­Marcel ­Juhasz egalisierte der letztjährige Bayernliga-Champion kurz vor Ende. Dann gab´s Verlängerung – und den Sieg für die Memminger Gäste
6 von 25
Zur Hälfte etwa hatte Youngster Elias Maier auf 3:1 für die Riverkings vorgelegt, die favori­sierten Indians blieben aber stets in Schlagdistanz. Auch das 4:3 in doppelter Überzahl durch ­Marcel ­Juhasz egalisierte der letztjährige Bayernliga-Champion kurz vor Ende. Dann gab´s Verlängerung – und den Sieg für die Memminger Gäste
7 von 25
Zur Hälfte etwa hatte Youngster Elias Maier auf 3:1 für die Riverkings vorgelegt, die favori­sierten Indians blieben aber stets in Schlagdistanz. Auch das 4:3 in doppelter Überzahl durch ­Marcel ­Juhasz egalisierte der letztjährige Bayernliga-Champion kurz vor Ende. Dann gab´s Verlängerung – und den Sieg für die Memminger Gäste
8 von 25
Zur Hälfte etwa hatte Youngster Elias Maier auf 3:1 für die Riverkings vorgelegt, die favori­sierten Indians blieben aber stets in Schlagdistanz. Auch das 4:3 in doppelter Überzahl durch ­Marcel ­Juhasz egalisierte der letztjährige Bayernliga-Champion kurz vor Ende. Dann gab´s Verlängerung – und den Sieg für die Memminger Gäste

Auch interessant

Meistgelesen

Landsberger Basketballer schnuppern lange am Sieg
Landsberger Basketballer schnuppern lange am Sieg
Riverkings mit 7:1-Sieg in die Verzahnungsrunde
Riverkings mit 7:1-Sieg in die Verzahnungsrunde
Nächster Halt: Bezirksfinale
Nächster Halt: Bezirksfinale
Penzinger reißen das Ruder noch herum
Penzinger reißen das Ruder noch herum

Kommentare