1. kreisbote-de
  2. Sport
  3. Lokalsport
  4. Landsberg

Endlich Erster

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Endlich stehen sie ganz oben: Das aus unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen zusammengewürfelte „Team Chenes“ stellt Süddeutschlands talentierteste Straßenkicker. © FKN

Landsberg/Denklingen – Seit geraumer Zeit machen sich die Kicker des „Team Chenes“ im Landkreis einen Namen. Die Fußballmannschaft, die sich aus unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen aus Landsberg und Denklingen zusammensetzt, schaffte zuletzt mehrere zweite Plätze bei Straßenfußballturnieren (der KREISBOTE berichtete). Bei der süddeutschen Meisterschaft standen die Jungs nun erstmals ganz oben.

Nach etlichen zweiten Plätzen in den vergangenen eineinhalb Jahren holte das „Team Chenes“ in Nürnberg den lang ersehnten ersten Titel bei den süddeutschen Straßenfußballmeisterschaften in Nürnberg. Das Team um Trainer Patrick Kromp­holz setzte sich in der Frankenmetropole gegen elf andere Turnierteilnehmer durch und sicherte sich so den ersten Platz. Für die Spieler, die aus verschiedenen Nationen nach Deutschland flohen, stellt der Turniersieg den Höhepunkt einer erfolgreichen Saison dar.

2015 musste sich das Team bei der Süddeutschen noch mit dem zweiten Platz begnügen. Nachdem nun endlich der erste Turniersieg zu Buche steht, ist sich Trainer Krompholz sicher: „Das wird die Jungs noch enger zusammenschweißen.“

Auch interessant

Kommentare