1. kreisbote-de
  2. Sport
  3. Lokalsport
  4. Landsberg

Wieder ein Doppelpack von Mölders

Erstellt:

Von: Thomas Ernstberger

Kommentare

Sascha Mölders - TSV Landsberg
Steuerte zwei Tore zum 3:2-Erfolg von Bayernligist Landsberg gegen Schwaben Augsburg bei: Sascha Mölders. © Ernstberger

Landsberg – Fußball-Bayernligist TSV Landsberg und Sascha Mölders (37): Das passt immer besser. Auch beim 3:2 am Dienstag gegen Schwaben Augsburg erzielte der Ex-Löwe zwei Tore (zum 1:0 und 3:1) und sicherte seiner Mannschaft damit drei Punkte. Zudem trug sich Steffen Krautschneider mit dem 2:0 in die Torschützenliste ein.

Der Jubel in der Kabine nach dem dritten Punktspiel-Sieg war riesig. Landsberg kletterte mit diesem Erfolg mit 13 Punkten auf den 2. Tabellenplatz hinter dem punktgleichen FC Ismaning, Mölders belegt nach seinem zweiten Doppelpack in Folge mit sieben Toren in sechs Spielen Rang 2 in der Torschützenliste der Bayernliga Süd. Der Spielertrainer liefert, sieben von 13 Landsberger Toren gehen auf sein Konto  – genau deswegen wurde der Routinier verpflichtet. Motto: Mit Mölders auf Erfolgskurs!

TSV Landsberg vs. Schwaben Augsburg - Kabinenjubel
Riesenjubel in der Kabine: Nach dem 3:2-Erfolg gegen Schwaben Augsburg rangiert Landsberg auf Platz 2 der Bayernliga. © TSV

So darf’s weitergehen – schon am Samstag (17 Uhr) tritt der TSV Landsberg zum Abschluss der Englischen Woche beim TSV Nördlingen an. Und am Dienstag (18 Uhr) gastiert Regionalligist FC Illertissen zum Verbands-Pokalspiel im Landsberger Sportpark.

Auch interessant

Kommentare