Premiere gelungen

+
Die Premiere in der ersten Liga haben Ida Schubert, Luisa Hirner, Isabell Högenauer, Sarah Wölzmüller, Dorothea Wanner, Ramona Jocher und Eva Winterholler (v. links) gut gemeistert

Prittriching – Bei ihrem ersten Auftritt in der 1. Liga zeigten die jungen Damen der AB Jugend des TV Prittriching durchweg gute Leistungen. Schließlich mussten sie vorgegebene Übungen turnen und das schränkt die Individualität oftmals ein. Aber davon ließen sie sich nicht einschüchtern und zogen ihr Programm einwandfrei durch.

Von zehn teilnehmenden Mannschaften erreichten sie am Ende den 5. Platz. Bis auf den Schwebebalken – bei den Burchingern allgemein auch als „Zitterbalken“ bekannt – liefen alle Geräte sehr gut. Ganz besonders am Boden brillierten die Turnerinnen durch perfekte Auftritte.

In der Einzelwertung setzten sich an diesem Tag Ida Schubert (12.) und Sarah Wölzmüller (13.) in einem knapp 60 Teilnehmerinnen starken Feld besonders durch.

Mit den guten Ergebnissen von Luisa Hirner (25.), Ramona Jocher (29.), Isabell Högenauer (32.), Dorothea Wanner (50.) und Eva Winterholler (57.) waren nicht nur die Trainerinnen sehr zufrieden.

Auch interessant

Meistgelesen

Die Riverkings verlieren, sind aber trotzdem richtig gut drauf
Die Riverkings verlieren, sind aber trotzdem richtig gut drauf
Landsberg in der Bayernliga jetzt schon vier Spiele ohne Niederlage
Landsberg in der Bayernliga jetzt schon vier Spiele ohne Niederlage
Konrad Vogl läuft 24 Stunden im Park und gewinnt DM-Silber
Konrad Vogl läuft 24 Stunden im Park und gewinnt DM-Silber
Mit Boogie Woogie zur EM-Silbermedaille getanzt
Mit Boogie Woogie zur EM-Silbermedaille getanzt

Kommentare