Polizisten gegen Polizisten

Bei unseren Freunden und Helfern floss der Schweiß beim Triathlon

+
Melanie Braunmüller, Michael Schott und Tom Weikert gaben alles bei der diesjährigen Polizeimeisterschaft.

Landkreis/Chiemsee – Rund 1.000 Polizisten wollten sich bei der 11. Bayerischen Polizeimeisterschaft miteinander messen. Darunter auch drei Beamte aus dem Landkreis. Melanie Braunmüller aus Egling, Michael Schott aus Kaufering und Tom Weikert ebenfalls aus Kaufering, mussten einen Triathlon meistern.

Braunmüller schaffte die 1,5 Kilometer lange Schwimmdistanz in 26 Minuten und 22 Sekunden und hatte damit nicht allzu großen Abstand zur Frauen-Spitze. Beim 40 Kilometer Radrennen machte sich ihre Erfahrung im Ausdauersport bemerkbar. Sie setzte sich an die Spitze und konnte somit als erste Polizistin auf die Laufstrecke. Hier musste sie sich allerdings geschlagen geben. Auf den zehn Kilometern wurde sie von einer Kollegin eingeholt. Nach der starken Leistung konnte Braunmüller sich aber dann über den Vizetitel freuen.

Die beiden Kauferinger Schott und Weikert machten ebenfalls beide ein gutes Rennen. Der 44-jährige Weikert hielt mit 22 Minuten und 50 Sekunden im Schwimmen Anschluss an das Spitzenfeld. Schott stieg etwa fünf Minuten später aus dem Chiemsee. Auf der mit circa 300 Höhenmetern gespickten Radstrcke konnte sich Weikert dann mit der zweitschnellsten Radleistung bis ganz nach vorne kämpfen.

Auf der abschließenden Laufstrecke wurde es dann nochmal spannend. Weikert lieferte sich ein Duell um den 3. Gesamtplatz, verfehlte aber mit 12 Sekunden Rückstand knapp das Treppchen. Schott kam am Ende auf den 17. Gesamtplatz.

Auch in der offenen Wertung des Eberl Chiemsee Triathlons belegte Tom Weikert mit Gesamtplatz 11 unter den 433 Teilnehmern eine hervorragende Platzierung und gewann hier seine Altersklasse. Michael Schott landete im Gesamtfeld auf Platz 52 und wurde 5. in seiner Altersklasse.

Auch interessant

Meistgelesen

Interview: Dennis Sturm über Spaß auf dem Eis und die kommenden Gegner
Interview: Dennis Sturm über Spaß auf dem Eis und die kommenden Gegner
FC Pipinsried zu dominant für kämpfenden Landsberger TSV
FC Pipinsried zu dominant für kämpfenden Landsberger TSV
Rugby Club Landsberg verliert auf heimischem Rasen mit 5:57
Rugby Club Landsberg verliert auf heimischem Rasen mit 5:57
Epfacherin holt erstmalig Schleife bei Deutscher Amateur-Meisterschaft
Epfacherin holt erstmalig Schleife bei Deutscher Amateur-Meisterschaft

Kommentare