Den Abstand schnell verkürzt

+
Tom Weikert und Sohn Luca freuen sich über Silber beim MUC Triathlon.

Kaufering – Obwohl er sich erst einen Tag zuvor für die Teilnahme entscheid, kann sich das Endergebnis von Tom Weikert aus Kaufering beim MUC Triathlon an der Ruderregatta-Strecke in Oberschleißheim durchaus sehen lassen. Über die Olympische Distanz kämpfte sich der Kauferinger Triathlet bis auf den 2. Platz.

Weikert erwischte in allen drei Disziplinen einen super Tag und stieg bereits beim Schwimmen ganz vorne mit aus dem Wasser. Gute Beine erwischte der Kauferinger auch beim Radfahren und beim Laufen und so konnte er mit einem 42er Schnitt über den recht windigen 40 Kilometer-Rundkurs den Abstand zur Führung schnell verkürzen, was die zweitbeste Radzeit an diesem Tag bedeutete. Mit der besten Laufzeit des Tages über die abschließenden 10 Kilometer arbeitete sich Weikert bis auf Platz 2 vor und musste sich nur Tobias Golditz aus Erlangen geschlagen geben, der seinen immer kleiner werdenden Ab- stand vom Schwimmen ins Ziel retten konnte.

Auch interessant

Meistgelesen

Riverkings weiterhin wie eine Dampfwalze
Riverkings weiterhin wie eine Dampfwalze
Guido Kandziora coacht künftig TSV-Kicker
Guido Kandziora coacht künftig TSV-Kicker
Markus Klingl erfolgreichster WM-Starter
Markus Klingl erfolgreichster WM-Starter
Weiter mit beiden Teams
Weiter mit beiden Teams

Kommentare