Verschmerzbare Niederlage

1 von 64
Bis zur Halbzeit haben sie sich auch ohne Quarterback Brandon Watkins ganz gut gegen die Neu-Ulm Spartans geschlagen. Im dritten Viertel wollte den X-Men dann allerdings nichts mehr gelingen.
2 von 64
Bis zur Halbzeit haben sie sich auch ohne Quarterback Brandon Watkins ganz gut gegen die Neu-Ulm Spartans geschlagen. Im dritten Viertel wollte den X-Men dann allerdings nichts mehr gelingen.
3 von 64
Bis zur Halbzeit haben sie sich auch ohne Quarterback Brandon Watkins ganz gut gegen die Neu-Ulm Spartans geschlagen. Im dritten Viertel wollte den X-Men dann allerdings nichts mehr gelingen.
4 von 64
Bis zur Halbzeit haben sie sich auch ohne Quarterback Brandon Watkins ganz gut gegen die Neu-Ulm Spartans geschlagen. Im dritten Viertel wollte den X-Men dann allerdings nichts mehr gelingen.
5 von 64
Bis zur Halbzeit haben sie sich auch ohne Quarterback Brandon Watkins ganz gut gegen die Neu-Ulm Spartans geschlagen. Im dritten Viertel wollte den X-Men dann allerdings nichts mehr gelingen.
6 von 64
Bis zur Halbzeit haben sie sich auch ohne Quarterback Brandon Watkins ganz gut gegen die Neu-Ulm Spartans geschlagen. Im dritten Viertel wollte den X-Men dann allerdings nichts mehr gelingen.
7 von 64
Bis zur Halbzeit haben sie sich auch ohne Quarterback Brandon Watkins ganz gut gegen die Neu-Ulm Spartans geschlagen. Im dritten Viertel wollte den X-Men dann allerdings nichts mehr gelingen.
8 von 64
Bis zur Halbzeit haben sie sich auch ohne Quarterback Brandon Watkins ganz gut gegen die Neu-Ulm Spartans geschlagen. Im dritten Viertel wollte den X-Men dann allerdings nichts mehr gelingen.

Auch interessant

Meistgelesen

X-Press rollt ungebremst weiter
X-Press rollt ungebremst weiter
Vorzeitige Rettung verpasst
Vorzeitige Rettung verpasst
Weiter ungeschlagen
Weiter ungeschlagen
Das Schicksal in der eigenen Hand
Das Schicksal in der eigenen Hand

Kommentare