Der Top-Favorit beim ERC

+
Der junge ERC-Stürmer Noack will mit seiner Mannschaft dem großen Favoriten Freiburg trotzen.

Sonthofen - Letztes Wochenende gegen den Tabellenführer, diesen Sonntag gegen den Tabellenzweiten – die Heimspiel des ERC in der Oberliga haben es momentan in sich. Am Sonntag, 7. Dezember, steht um 18 Uhr in eigener Halle das Match gegen den EHC Freiburg an, einen der Topfavoriten auf den Aufstieg.

Das Team von Coach Leos Sulak hat vor der Saison die Devise „Aufstieg“ ausgegeben und der momentane Saisonverlauf lässt darauf schließen, dass man in Freiburg ernst macht mit diesem Unterfangen. Gestützt auf eine routinierte Verteidigung mit den beiden Tschechen Vavrusa und Melichar sowie Dennis Meyer wirbeln vorne eine ganze Reihe junger, hoch talentierter Stürmer, die alle torgefährlich sind und die Freiburger so unberechenbar machen. In der Skorerliste sind vor allem Christian Billich, Tobias Kunz und Jakub Wiecki vorne dabei, doch auch andere wie Marc Wittfoth, Steven Billich oder Nikolas Linsenmaier sind immer für Tore gut. Die Freiburger leisten sich noch einen dritten Tschechen, den jungen Stürmer Danko Deveri, der in Italien gespielt hat und dort absoluter Torjäger war. Freiburg liegt nur einen Punkt hinter Regensburg und man will sicher auch in Sonthofen der Favoritenrolle gerecht werden.

Beim ERC setzt man auf die Rückkehr der verletzten Spieler und vielleicht auch auf einen Motivationsschub durch ein erfolgreiches Derby in Füssen. Wenn alles zusammenpasst und der ERC von Beginn weg konzentriert zu Werke geht, könnte vielleicht gegen Freiburg eine kleine Sensation drin sein.

Peter Fischer

Auch interessant

Meistgelesen

ERC Sonthofen will raus aus dem Tabellenkeller
ERC Sonthofen will raus aus dem Tabellenkeller
Saisonauftakt der Shorttracker
Saisonauftakt der Shorttracker
ERC Sonthofen rechnet mit großem Publikumsandrang gegen Memmingen
ERC Sonthofen rechnet mit großem Publikumsandrang gegen Memmingen
ERC Sonthofen freut sich auf große Kulisse gegen Memmingen
ERC Sonthofen freut sich auf große Kulisse gegen Memmingen

Kommentare