Ressortarchiv: Weilheim-Schongau

Spannung vor Rekordkulisse

Spannung vor Rekordkulisse

Peiting – Auch im vierten Duell mit den Tölzer Löwen ist dem EC Peiting kein Sieg gelungen. Im letzten Heimspiel des Jahres holte die Truppe von Trainer Sebastian Buchwieser beim 3:4 nach Verlängerung aber wenigstens einen Punkt und verteidigt Platz 4.
Spannung vor Rekordkulisse
Wacker geschlagen im Regional-Entscheid

Wacker geschlagen im Regional-Entscheid

Weilheim – Zwei Teams schickten die Weilheimer Geräteturnerinnen zum Regionalentscheid im Bayernpokal der P-Stufen nach Unterföhring. Beide TSV-Mannschaften, die sich für diesen Bewerb durch gute Leistungen bei den Gaumeisterschaften qualifiziert hatten, schlugen sich wacker.
Wacker geschlagen im Regional-Entscheid
Teurer Triumph

Teurer Triumph

Schongau – Im Hinspiel war die EA Schongau dem EV Pegnitz noch unterlegen. Vor heimischer Kulisse revanchierten sich die Mammuts mit einem 3:2 Erfolg, der allerdings erst nach Verlängerung feststand. „Ob es ein Punktgewinn oder -verlust war, darüber lässt sich streiten“, meinte EAS-Sprecher Gerhard Siegl danach.
Teurer Triumph
Neuer Trainer will Mannschaft in Liga halten

Neuer Trainer will Mannschaft in Liga halten

Forst – Die Negativserie beim SC Forst ging in der Abstiegsrunde weiter. Beim VfE Ulm/Neu-Ulm blieben die Nature Boyz erneut ohne Punkte. Bei den Donau Devils kassierte der SCF eine 2:11 Packung.
Neuer Trainer will Mannschaft in Liga halten
Arbeitssieg in Germering

Arbeitssieg in Germering

Schongau – Einen Vorgeschmack auf die Abstiegsrunde war der Auftritt der EA Schongau bei den Wanderers Germering.
Arbeitssieg in Germering
Keine vorzeitige Bescherung

Keine vorzeitige Bescherung

Peißenberg – Die vorgezogene Weihnachtsbescherung bei den Peißenberger Eishackler fiel aus.
Keine vorzeitige Bescherung
Drei Punkte unterm Christbaum

Drei Punkte unterm Christbaum

Peiting – Mit dem 4:1-Heimerfolg gegen den ERC Sonthofen am Tag vor Heiligabend legte sich der EC Peiting drei Punkte unter den Christbaum. Ein nachträgliches Weihnachtsgeschenk für den ECP blieb jedoch aus, da das Gastspiel am zweiten Feiertag bei den Tölzer Löwen mit 2:5 verloren ging.
Drei Punkte unterm Christbaum
Jahresabschluss mit Heimsiegen

Jahresabschluss mit Heimsiegen

Jahresabschluss mit Heimsiegen
Vorgezogene Bescherung

Vorgezogene Bescherung

Peiting – Eine vorgezogene Weihnachtsbescherung gab es beim EC Peiting. Erstmals nach vier Wochen schaffte die Truppe von Trainer Sebastian Buchwieser am vierten Adventwochenende wieder die volle Punktausbeute. Nach dem mühevollen 1:0 Heimerfolg gegen Aufsteiger EHC Waldkraiburg setzte sich der ECP beim Dritten EV Regensburg klar mit 4:1 durch.
Vorgezogene Bescherung
Konstanz fehlt

Konstanz fehlt

Murnau Die Überraschung beim Spitzenreiter blieb aus. Die Basketballer des ESV Staffelsee unterlagen beim FC Bayern München 3 mit 70:81 (34:39).
Konstanz fehlt
Munteres Toreschießen

Munteres Toreschießen

Peiting – Derzeit stellt sich die Mannschaft des EC Peiting quasi von selbst auf. Aufgrund einiger Verletzter und dem Abgang von Robert Altenhofen in der Vorwoche zum TSV Farchant hat ECP-Coach Sebastian Buchwieser aktuell nur 15 Feldspieler zur Verfügung. Beim Heimspiel gegen den EV Lindau war diese Schwächung noch kein Problem.
Munteres Toreschießen
Offene Rechnung beglichen

Offene Rechnung beglichen

Peißenberg – Weiter gut in Schwung sind die Peißenberger Eishackler. Nach dem Auswärtserfolg beim Spitzenreiter Miesbach ließ die Truppe von Trainer Randy Neal zu Hause gegen die River Rats aus Geretsried nichts anbrennen.
Offene Rechnung beglichen
Komische Partie

Komische Partie

Murnau Kein alltägliches Spiel absolvierten die Basketballer des ESV Staffelsee in eigener Halle gegen den TuS Fürstenfeldbruck. Ungewöhnlich war schon das Ergebnis: Die Mannen von Coach Benedikt Schiebilski siegten haushoch mit 107:41 (42:26). Der Kantersieg kam aber dadurch zustande, dass die Gäste am Ende nur noch zu dritt auf dem Spielfeld standen. „Das war eine komische Partie“, bekannte Schiebilski danach.
Komische Partie
Probleme gegen die Kellerkinder

Probleme gegen die Kellerkinder

Peiting – Sechs Punkte waren das Ziel in den beiden Duellen gegen die Kellerkinder der Oberliga Süd. Heraus kam für den EC Peiting am Ende die Hälfte, da der Auftritt beim ERC Sonthofen mit 1:4 verloren ging. Zu Hause gegen den EHV Schönheide hielt sich der ECP mit einem 5:2 Erfolg schadlos.
Probleme gegen die Kellerkinder
Wie ein Ameisenhaufen

Wie ein Ameisenhaufen

Weilheim – Einem großen Ameisenhaufen glich die Weilheimer Jahnhalle bei der Bayerischen Meisterschaft im Taekwondo-Zweikampf.
Wie ein Ameisenhaufen
Xabi Alonso zu Gast in Eberfing

Xabi Alonso zu Gast in Eberfing

Eberfing – Bis auf den letzten Platz gefüllt war am Sonntag, 27. November, der Saal im Gasthaus zur Post und alle warteten ganz gespannt auf ihren Star: Den FC Bayern München-Spieler und Welt- und Europameister, Xabi Alonso.
Xabi Alonso zu Gast in Eberfing