Ressortarchiv: Weilheim-Schongau

Peitings Fußballer müssen weiter warten

Peitings Fußballer müssen weiter warten

Peiting – In den Hintergrund getreten sind die Wahlen und Berichte bei der Hauptversammlung der Fußballer des TSV Peiting. Thema waren die neuen Sportplätze in der ehemaligen Kiesgrube und da gab es von Bürgermeister Michael Asam keine gute Kunde: Nachdem das Projekt bereits durch Hindernisse wie Altlasten ausgebremst wurde, geht das Warten weiter. Kostensteigerungen und Probleme mit der Umsatzsteuer führen zu neuerlichen Verzögerungen. Finanziell hat die Abteilung im vergangenen Jahr solide gewirtschaftet. Auf den neu zu besetzenden Vorstandsposten bleibt alles beim Alten.
Peitings Fußballer müssen weiter warten
Debütsieg für »The Great«

Debütsieg für »The Great«

Weilheim – „The Greatest“ war Muhammad Ali. Wladimir Klitschko stieg als „Dr. Steelhammer“ und Henry Maske als „Der Gentleman“ in den Ring. Als Boxer braucht man einen Kampfnamen, das ist auch bei Alex Rigas so.
Debütsieg für »The Great«
Gut gefüllte Halle

Gut gefüllte Halle

Peißenberg – Die Wetterlage war unsicher. Deshalb entschieden sich die Verantwortlichen der Peißenberger Eishackler, die Teamvorstellung vorsichtshalber unter Dach im Eisstadion durchzuführen.
Gut gefüllte Halle
Großer Aufwand, top Ergebnisse

Großer Aufwand, top Ergebnisse

Schongau – Ideale Bedingungen haben sich den 340 Teilnehmern bei der sechsten Auflage des Schongau Triathlons geboten. Angenehme Temperaturen und ein emsiges, 300 Kopf starkes Helferteam sorgten dafür, dass die Athleten mit starken Leistungen aufwarten konnten. Für offene Münder sorgte Niklas Hirmke, der mit der Bestzeit von 1:52:58 Stunden für das sportliche Highlight des Tages sorgte. Die Lokalmatadorinnen vom TriTeam Schongau verpassten dagegen bei ihrem Heimrennen den ganz großen Wurf: Sie landeten auf dem 7. Platz ihrer Kategorie.
Großer Aufwand, top Ergebnisse
Großes Interesse

Großes Interesse

Peißenberg – Wahlen standen keine auf dem Programm. Dennoch war das Interesse an der Hauptversammlung der Peißenberger Eishackler groß. Spartenchef Norbert Ortner konnte fast 60 Anwesende im Gasthaus Zur Post begrüßen, so dass kurzfristig sogar noch Tische dazu gestellt werden mussten.
Großes Interesse
Stadtmeisterschaften am See

Stadtmeisterschaften am See

Weilheim – Nur magere acht Starter waren im Vorjahr bei den Stadtmeisterschaften im Schwimmen auf der Langstrecke über 1 000 Meter bei den Erwachsenen am Start.
Stadtmeisterschaften am See
Jugend besiegt Routine

Jugend besiegt Routine

Weilheim – Beachvolleyball brummt, zumindest wenn man das Interesse an den Meisterschaften in Weilheim betrachtet. Wie schon zuletzt bei der Kreismeisterschaft, war beim „King&Queen“-Turnier auf den beiden TSV-Plätzen das auf zwölf Mixed-Teams beschränkte Startfeld schnell gefüllt.
Jugend besiegt Routine
Hochklassiger Tanzsport

Hochklassiger Tanzsport

Weilheim – Mit der Bayerischen Meisterschaft in den Standardtänzen in Weilheim und den Weilheimer Tänzern bei den Bavarian Dance Days war im Bereich des Tanzsportes wieder viel geboten.
Hochklassiger Tanzsport
Titelverteidiger wieder vorne

Titelverteidiger wieder vorne

Wielenbach – Hobbykickerturniere verloren in den letzten Jahren etwas an Beliebtheit. Eine Ausnahme war bisher die Wielenbacher Dorfmeisterschaft.
Titelverteidiger wieder vorne
Lob und Kritik für Fußballclubs

Lob und Kritik für Fußballclubs

Landkreis – Lob, Kritik und viele Informationen. Bei der Kreisliga Tagung im Gasthaus zur Post in Raisting wurden in zwei Stunden zahlreiche Themen abgehandelt. Allerdings fehlten in diesem Jahr gleich sieben Vereine.
Lob und Kritik für Fußballclubs
Drei Medaillen bei Deutscher Meisterschaft

Drei Medaillen bei Deutscher Meisterschaft

Landkreis/Hamburg – Die BMX-Fahrer aus dem Weilheimer und Peißenberger Team brachten gemeinsam drei Medaillen von der Deutschen Meisterschaften Anfang Juli in Hamburg mit nach Hause.
Drei Medaillen bei Deutscher Meisterschaft
Historischer Erfolg

Historischer Erfolg

Peiting – Einen historischen Erfolg feierten die Peitinger Judo Herren.
Historischer Erfolg
Umbruch im Team

Umbruch im Team

Schongau – Die Personalplanung bei der EA Schongau für die kommende Bayernliga-Saison schreitet voran.
Umbruch im Team
Noch gibt es Startplätze

Noch gibt es Startplätze

Schongau – Nur noch elf Tage sind es bis zum nächsten Schongau Triathlon. Am Sonntag, 23. Juli, geht die sechste Auflage des Dreikampfs aus Schwimmen, Radeln und Laufen in der Lechstadt über die Bühne.
Noch gibt es Startplätze
Heimrecht genutzt

Heimrecht genutzt

Weilheim – Das Heimrecht zahlte sich aus. Beim Bezirksfinale des Erdinger Meistercups, bei dem alle Meister ab der A-Klasse aufwärts spielen, holte sich der TSV Weilheim völlig überraschend den Turniersieg.
Heimrecht genutzt
Eine Liga verschwindet

Eine Liga verschwindet

Landkreis – Im letzten Jahr sorgte der Mannschaftsschwund in den beiden Bezirksklassen der Damen während der Saison für einigen Ärger. Von ursprünglich 15 Teams blieben am Ende nur zehn übrig. Auf diesen Schwund reagierten die Verantwortlichen des Bezirks Alpenvorland mit einer drastischen Maßnahme.
Eine Liga verschwindet