Ressortarchiv: Weilheim-Schongau

Lenz macht weiter

Lenz macht weiter

Peißenberg – Kurz vor dem Start ins Eistraining in der kommenden Woche gab es bei den Peißenberger Eishacklern noch eine Personalentscheidung.
Lenz macht weiter
Noch zwei Neue

Noch zwei Neue

Forst – Die Kaderplanungen beim SC Forst für die kommende Landesliga-Saison gehen in die Zielgeraden. Zuletzt gaben die Nature Boyz zwei Neuzugänge vom SV Apfeldorf bekannt.
Noch zwei Neue
Podest knapp verpasst

Podest knapp verpasst

Huglfing – Viel los war beim vorletzten Rennen der GT4-European-Series im holländischen Zandvoort. Das „Allied Racing Team“ aus Huglfing mischte bei der Vergabe der Spitzenplätze ordentlich mit.
Podest knapp verpasst
Starke Leistung

Starke Leistung

Weilheim – Nicht immer optimal lief es für das Bayernliga-Team des Post SV Weilheim in dieser Saison.
Starke Leistung
Zum ersten Mal »Pole-Position«

Zum ersten Mal »Pole-Position«

Huglfing – Top-Ten Plätze sind in dieser Saison für das Allied Racing Team aus Huglfing in der GT4-European-Series nur schwer zu erreichen.
Zum ersten Mal »Pole-Position«
Titelverteidiger entthront

Titelverteidiger entthront

Weilheim – Nach einem Jahr Pause erlebte das Fußball-Firmenturnier in Weilheim einen Neustart. Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 170. Geburtstag des TSV Weilheim ging die dritte Auflage des Bewerbs über die Bühne.
Titelverteidiger entthront
Bittere Absage

Bittere Absage

Schongau – Die Sommervorbereitung bei der EA Schongau läuft bereits auf Hochtouren. Hinter den Kulissen wird aber noch weiter fleißig am Kader für die Bayernligasaison gearbeitet. Zuletzt vermeldeten die Mammuts zwei weitere Vertragsverlängerungen.
Bittere Absage
Titelverteidiger enttrohnt

Titelverteidiger enttrohnt

Peiting – Ein ehemaliger Bundesliga-Profi und Nationalspieler, drei frühere Bayernliga- und ein Landesligaspieler sowie zahlreiche Aktive, die derzeit in der Kreisliga kicken. Das Endspiel der Peitinger Marktmeisterschaft der Hobbykicker, die im Vorjahr eine Pause einlegte, hatte unglaublich viel Qualität, von der viele Vereinsmannschaften in der Region nur träumen können.
Titelverteidiger enttrohnt
Vorrundenmodus bremst aus

Vorrundenmodus bremst aus

Weilheim – Fünf Siege und nur eine Niederlage. Das ist die Bilanz der Deutschen Ü40 Auswahl mit dem Weilheimer Florian Willkomm und dem ehemaligen TSV-Spielmacher Christian Merz bei der Weltmeisterschaft der Seniorenteams im italienischen Montecatini.
Vorrundenmodus bremst aus
Erneut erfolgreich

Erneut erfolgreich

Peißenberg – Perfekte äußere Bedingungen fanden in diesem Jahr die Teilnehmer bei den Peißenberger Marktmeisterschaften im Tennis vor.
Erneut erfolgreich
Erst böig, dann Kaiserwetter beim Weltcup

Erst böig, dann Kaiserwetter beim Weltcup

Herzogsägmühle – Nur am ersten Tag sorgte der Wind für ein paar Probleme. Ansonsten bekamen die 130 Teilnehmer beim Weltcup im Fallschirmzielspringen, der am Wochenende erneut im Peitinger Ortsteil Herzogsägmühle Station machte, beste Bedingungen geboten. „Am Samstag war es genial“, freute sich Veranstalter Gerhard Wagner vom Verein „Bavaria Fallschirmsport“ über das Kaiserwetter, das für einen überaus fairen und hochklassigen Wettbewerb sorgte.
Erst böig, dann Kaiserwetter beim Weltcup