Weitere Abgänge

Quartett nimmt Abschied vom EC Peiting

+
Rob Brown beendet seine Karriere. Milan Kostourek, Marko Babic und Lukas Haninger zieht es weiter.

Peiting – Dass Kapitän Anton Saal am Saisonende aufhört, stand schon lange fest. Schmerzlich ist es für die Fangemeinde des EC Peiting dennoch. Und da folgen schon die nächsten Abgänge: Abwehrroutinier Rob Brown beendet seine Karriere; Topscorer Milan Kostourek sowie Marko Babic und Lukas Haninger verlassen den Verein. Damit steht nach einer bisweilen rauschenden Spielzeit wohl ein – gemessen an Peitinger Verhältnissen – größerer Umbruch bevor.

Schon der ein oder andere junge Spieler aus aller Welt nutzte das Sprungbrett Peiting, um sich in Deutschland einen Namen zu machen und dann als gestandener Veteran wieder in die Marktgemeinde zurückzukehren. So auch Verteidiger Rob Brown, der 2004 erstmals zum ECP stieß, um es anschließend über die Zweitklassigkeit bis in die DEL zu schaffen. Zurück in Peiting lief der heute 38-Jährige in der vergangenen Spielzeit in 45 Spielen für den ECP auf und kam dabei auf fünf Tore und zehn Vorlagen. Nun ist Schluss.

Vor allem in der vergangenen Saison richtig heißgelaufen ist Milan Kostourek: 40 Treffer und 50 Vorlagen machten den 36-Jährigen zu einem der gefährlichsten Angreifer der Oberliga. Im Lauf der Saison 2016/17 war der Tscheche aus Schönheide nach Peiting gekommen – zu den seitdem vergangenen zweieinhalb Spielzeiten kommt nun keine weitere dazu.

Einen kurzen Aufenthalt an der Peitnach legte indes Marko Babic hin. Der 27-jährige war ein wichtiger Garant dafür, dass Trainer Sebastian Buchwieser auf einen der tiefsten Kader der Liga zurückgreifen konnte und auch dank dieses Umstands an die Spitze der Oberliga Süd führte. Doch sommerliche Umzüge sind bei Babic in den vergangenen Jahren beinahe Standard. Zum sechsten Mal seit 2014 wechselt er nun den Verein.

Auch Lukas Haninger nimmt Abschied. Der 19-Jährige, der vor seiner Zeit in Peiting zwei Jahre im Kaufbeurer Nachwuchs gestürmt hatte, lief beim ECP für Junioren- und Oberligamannschaft auf. Für letztere traf er bei zwei Assists zweimal. 

ras

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tennisteams des TC Weilheim mit starkem Auftakt
Weilheim-Schongau
Tennisteams des TC Weilheim mit starkem Auftakt
Tennisteams des TC Weilheim mit starkem Auftakt

Kommentare