Eishockey: Barnsteiner und Sievers wechseln zum SCF

Noch zwei Neue

+
SCF-Coach Sepp Bachmeier (Mitte) mit den beiden Neuzugängen Christoph Barnsteiner (links) und Christopher Sievers (rechts).

Forst – Die Kaderplanungen beim SC Forst für die kommende Landesliga-Saison gehen in die Zielgeraden. Zuletzt gaben die Nature Boyz zwei Neuzugänge vom SV Apfeldorf bekannt.

Torhüter Christopher Sievers und Verteidiger Christoph Barnsteiner wechseln vom Bezirksligisten, der sich mangels Personal aus dem Spielbetrieb zurückzieht, zum SCF. „Besonders die Zusage von Sievers wurde mit großer Freude aufgenommen, da sich Goalie Andreas Scholz am Knie verletzte“, meinte SCF-Sprecher Werner Schilcher. Die Verletzung erwies sich im nach hinein zwar als nicht so schlimm. „Allerdings schadet es nicht drei Torhüter im Kader zu haben“, sagte Coach Sepp Bachmeier, der neben Sievers und Scholz auch noch über Schlussmann Matthias Zink verfügt, der ebenfalls aus Apfeldorf kam. Sein Torhüterkollege Sievers war vor seinem Engagement in Apfeldorf bei der EA Schongau, dem SV Hohenfurch und dem ESV Königsbrunn aktiv. Barnsteiner trug ebenfalls schon das Trikot der Schongauer. Darüber hinaus war er mit dem EC Peiting 2010 Deutscher Juniorenmeister. „Mit diesen beiden Neuzugängen sind die Planungen fast abgeschlossen. Lediglich hinter Andreas Estermaier steht noch ein Fragezeichen“, erklärte Schilcher. Einige Spieler werden die Nature Boyz aber auch verlassen. Roberto Gangemi, Stefan Gross, Stefan Kern, Manfred Purschke, Daniel Schmidt, Daniel Stowasser und Timmo Weindl werden in der kommenden Saison nicht mehr das SCF-Trikot tragen. Welchem Verein sie sich zukünftig anschließen ist noch offen. „Sollte sich noch ein Spieler bei uns melden, der uns sportlich weiterhilft, werden wir mit Sicherheit mit ihm reden,“ will Bachmeier eventuellen weiteren Neuzugängen die Türe aber offenhalten, auch wenn offiziell die Kaderplanungen weitgehend abgeschlossen sind. Klar ist damit auch, dass die Forster ohne Kontingentspieler oder bezahlten „Profi“ auflaufen werden. In der kommenden Woche wird dann die gesamte Mannschaft beim Sommerfest des SCF am Eisstadion in Forst vorgestellt. Los geht es am Samstag, 2. September, ab 19 Uhr. Für Stimmung sorgt an diesem Abend DJ „Joe“.

Von Roland Halmel

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hochklassiger Tennissport
Weilheim-Schongau
Hochklassiger Tennissport
Hochklassiger Tennissport
Bundesligatitel für Peitinger Stocksport-Herren
Weilheim-Schongau
Bundesligatitel für Peitinger Stocksport-Herren
Bundesligatitel für Peitinger Stocksport-Herren
Abteilungsleitung bleibt
Weilheim-Schongau
Abteilungsleitung bleibt
Abteilungsleitung bleibt
Sabrina Listl an die Spitze der Peißenberger Turner gewählt
Weilheim-Schongau
Sabrina Listl an die Spitze der Peißenberger Turner gewählt
Sabrina Listl an die Spitze der Peißenberger Turner gewählt

Kommentare