Infos für Dauerkartenkäufer

Der Testspielkalender des EC Peiting

Pius Seitz Eishockey Oberliga
+
Wenn der ECP am 1. Oktober auf den EV Füssen trifft, könnte Pius Seitz für die Allgäuer auflaufen.
  • Roland Halmel
    VonRoland Halmel
    schließen

Peiting – Das Vorbereitungsprogramm auf die neue Oberligasaison steht: Der EC Peiting startet seine Testspielserie am 3. September zuhause gegen die zweite Mannschaft von RB Salzburg und schließt sie am 1. Oktober daheim gegen Füssen ab. Dazwischen misst er sich auch in diesem Jahr mit dem benachbarten Bayernligisten von der EA Schongau. Ein letztjähriger Spieler kehrt zum EV Füssen zurück.

Wenn am Freitag, 3. September, um 19.30 Uhr der Puck aufs Peitinger Eis knallt, endet für die Fans das Warten auf Spiele ihres ECP. Ob die Partien im Rahmen des Vorbereitungsprogramms und auch der Oberliga vor Publikum stattfinden, ist aktuell freilich noch nicht sicher. „Derzeit gehen wir davon aus, dass wir die kommende Spielzeit vor Zuschauern spielen dürfen“, so Ticketingchef Harald Wörnzhofer.

Testspiele des ECP

Freitag, 3. September, 19.30 Uhr: RB Salzburg II (Heimspiel)
Sonntag, 5. September, 15 Uhr: RB Salzburg II (Auswärtsspiel)
Freitag, 17. September, 19.30 Uhr: ESC Kempten (A)
Freitag, 24. September, 19.30 Uhr: EV Lindau (H)
Sonntag, 26. September, 17 Uhr: EA Schongau (A)
Freitag, 1. Oktober, 19.30 Uhr: EV Füssen (H)

Somit gibt es Infos rund um das Thema Dauerkarten: Wer zur letzten Saison eine solche erworben hatte, bei der es sich nicht um ein #zamsteh-Ticket handelte, kann, an den Vorverkaufsterminen für 2021/22 – diese gibt der Verein noch bekannt – entweder sein Geld zurückzufordern oder eine kostenlose Dauerkarte für die neue Spielzeit zu bekommen. Für die Besitzer einer #zamsteh-Karte wolle man sich noch eine Art Prämie einfallen lassen, so ECP-Sprecher Simon Fritzenschaft.

Rückkehr nach drei Jahren

Für den letzten Testspielgegner könnte am 1. Oktober auch Pius Seitz auflaufen. Als Top­scorer des Füssener DNL-Teams 2018 nach Peiting gewechselt, absolvierte der Stürmer 108 Oberliga-Partien mit zwei Toren und acht Vorlagen für den ECP. In der kommenden Saison kehrt der 21-Jährigen zu seinem alten Club zurück, nachdem er in Peiting keinen Vertrag mehr bekommen hatte.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Falscher TÜV-Stempel am Fahrzeug
Weilheim-Schongau
Falscher TÜV-Stempel am Fahrzeug
Falscher TÜV-Stempel am Fahrzeug

Kommentare