Freistilstaffel Frauen vom TSV Weilheim bei Bayerischen Meisterschaften

Vizetitel erreicht

+
Von links: Heike Grosser, Miriam Reindl, Heidrun Wink und Andrea Thormählen.

Weilheim – Bei den Internationalen Bayerischen Master Meisterschaften im Freibad in Pappenheim war seit langem wieder eine 4x5 m Freistil Staffel Frauen am Start.

In der Altersklasse E konnte die Mannschaft vom TSV Weilheim von fünf Mannschaften den zweiten Platz in 2:27, 67 Minuten gewinnen. Im Schnitt blieben sie damit alle knapp unter 37 Sekunden, wie Heike Grosser, Beisitzerin Masters in der Abteilung Schwimmen, mitteilte. Von den vier startenden Frauen konnte Miriam Reindl in der AK 50 als einzige Teilnehmerin in ihrer Altersklasse über 400 Lagen einen Titel gewinnen. Bei den Männern war es Michael Hirth in der AK 55, der unter starker Konkurrenz sich über 50 m Freistil mit 30,07 Sekunden durchsetzen konnte. Gerade auf den langen Strecken wurden in dem relativ kalten 50 m Wettkampfbecken keine Bestzeiten geschwommen. Trotzdem konnten weitere fünf Vizetitel durch Hirth über 800 m, Stefan Lange in der Altersklasse 50 über 200 m Brust, Reindl und Heike Grosser AK 55 ebenfalls über 200 m Brust und noch ein weiterer Vizetitel von Grosser über 100 m Freistil erschwommen werden. Bei 100 m Brust und 50 m Schmetterling konnte sie auf den dritten Podestplatz steigen.

Hirth erreichte die Bronzemedaille über die 200 m Freistil. Platzierungen im Bereich vier bis sieben erreichten Hirth über 200 m Lagen, Lange über 400 und 800 m Freistil sowie 50 und 100 m Brust und die 200 m Lagen, Reindl über 50 und 800 m Freistil und 50 sowie 100 m Brust, Grosser über 50 m Brust und Freistil sowie 100 m Schmetterling. Andrea Thormählen in der AK 50 und Heidrun Wink in der AK 45 zeigten mit ihren Starts über 50 m Brust, dass sie gut in das Wettkampfteam hinein passen. Reindl fiebert nun der Weltmeisterschaften in ihrem Geburtsland Südkorea entgegen, Hirth wird noch eine lange Freiwasserstrecke bestreiten und die Oberbayerischen Meisterschaften in München im Dezember sind das nächste Ziel. 

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommentare