1. kreisbote-de
  2. Sport
  3. Lokalsport
  4. Weilheim-Schongau

400-Meter Spezialist Johannes Trefz knackt EM-Norm - Neue persönliche Bestmarke aufgestellt

Erstellt:

Kommentare

null
ohannes Trefz knackte bei einem Rennen in der Schweiz die EM-Norm und verbesserte seine persönliche Bestzeit. © Von Roland Halmel

Weilheim – Es ist geschafft. Die Quali-Norm für die Europameisterschaft hat Johannes Trefz, der 400-Meter Spezialist aus Weilheim, in der Tasche.

Beim Meeting im schweizerischen La Chaux-de-Fonds brauchte der 26-Jährige für die Stadionrunde 45,76 Sekunden. Damit verbesserte Trefz seine bisherige Bestmarke von 45,81 Sekunden und zudem blieb er unter der Norm von genau 46 Sekunden. „Endlich konnte ich auf die Bahn bringen, was ich mir in der harten Vorbereitung und trotz meiner Verletzung erarbeitet habe“, freute sich der Weilheimer, der beim stark besetzten Rennen in der Schweiz den dritten Platz hinter einem Niederländer und einem Läufer aus Botswana belegte. Am kommenden Wochenende ist der zweifache deutsche Meister nun beim Weltcup in London am Start. Danach folgt die Deutsche Meisterschaft in Nürnberg am 21., und 22. Juli.

Von Roland Halmel

Auch interessant

Kommentare