Heimvorteil genutzt

Peitings Bundesliga-Stocksportler erfolgreich

Stocksport Peiting Baumgartner
+
Thomas Baumgartner und die Peitinger ließen Ottenzell im Heimspiel keine Chance.
  • Roland Halmel
    VonRoland Halmel
    schließen

Peiting – Auch vom Ausfall eines Leistungsträgers ließ sich die Peitinger Stocksport-Truppe nicht ausbremsen: Ohne Alexander Vöst, der wegen eines Syndesmoseband-Risses einige Wochen pausieren muss, bezwangen sie in der heimischen Halle den FC Ottenzell, gegen den sie in der Vorwoche auswärts knapp mit 6:4 gewannen, diesmal klar mit 8:2 (23:3, 16:8, 20:8,12:10, 11:13). 

„Ich hatte Ottenzell stärker erwartet“, meinte Christian Lindner, Chef des Stocksport Weltverbands, der die Partie verfolgte. Sein Sohn Michael rückte für Vöst ins Team aus Matthias Adler, Christopher Schwaiger und Thomas Baumgartner.

Wie im Hinspiel erwischten die Peitinger einen guten Start. „Das liegt vielleicht auch an dem Heimvorteil, da sich der Gegner erst an den ‚Like Ice‘-Belag gewöhnen muss“, so Christian Lindner. Im zweiten Durchgang lief es für die Gäste besser. Ein Fehler des FCO in der letzten Kehre ließ dann aber erneut die Peitinger triumphieren.

Nach der Pause verlief die Partie zunächst offen. Die Hausherren blieben aber fokussiert und leisteten sich keine Schwächen, was mit einem 20:8 belohnt wurde. Damit war die Partie vorzeitig entschieden. „Die Mannschaft wird immer stärker“, zeigte sich Lindner senior mit dem Auftritt der Peitinger, die am heutigen Samstag (18 Uhr) beim EC Altwasser Windorf gastieren, sehr zufrieden. Sollte das TSV-Quartett gegen die Niederbayern wie schon beim 8:2 im Hinspiel gewinnen, wäre ihnen Platz zwei in der Gruppe C und der Einzug ins Bundesliga-Viertelfinale bereits nicht mehr zu nehmen.

Auch Peitings zweite Garnitur ließ zuhause nichts anbrennen. Mit einem 7:3 (16:12, 16:12, 25:3, 8:20, 11:11) gegen den SSV Gachenbach gelang Daniel Steber, Matthias Unglert sowie Michael und Christian Lindner die Wiedergutmachung für die 3:7-Pleite.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wichtige Siege für EA Schongau und Peißenberg Miners
Weilheim-Schongau
Wichtige Siege für EA Schongau und Peißenberg Miners
Wichtige Siege für EA Schongau und Peißenberg Miners
Peißenberger Fußball-Damen suchen Verstärkung
Weilheim-Schongau
Peißenberger Fußball-Damen suchen Verstärkung
Peißenberger Fußball-Damen suchen Verstärkung
TC Weilheim holt Oberbayerischen/Münchner Doppelmeistertitel
Weilheim-Schongau
TC Weilheim holt Oberbayerischen/Münchner Doppelmeistertitel
TC Weilheim holt Oberbayerischen/Münchner Doppelmeistertitel

Kommentare